25.06.2007

Bachelors, Sponsionen und Promotionen an der Universität Salzburg

Die Universität Salzburg gratuliert ihren Absolventinnen und Absolventen, die am 19. und 20. Juni 2007 in der Großen Universitätsaula ihre Promotionen und Sponsionen feierten.

Theologie<o:p></o:p>

Rechtswissenschaften:<o:p></o:p>


Mag.theol. Stefan Obex, Furth. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Rechtswissenschaften:<o:p></o:p>


B.iur.oec.: Mag.iur. LL.M. Wolfgang Fuschlberger, Salzburg. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Mag.iur: Roman Rene Stefan Hilzensauer, Puch; Christina Klampfer, Salzburg; Christine Regina Lohinger Frankenmarkt; Roland Pötzl, Salzburg; Ingrid Schmutzhart, Salzburg, Helya Sadjadian, Maria Lanzendorf.  <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Dr.iur: Claudia Fürst, München; Mag.iur. Ralf Michael Jehle, München; Mag.iur. LL.M. Sabine Maria Kotz, Wängle; Mag.iur. Michael Parusel, Salzburg; Mag.iur. Georg Steiner, Altenmarkt; Nicolas von Götz, Freiburg. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Kultur- und Gesellschaftswissenschaften:<o:p></o:p>


Bakk.Komm.: Josef Sailer, Wals-Siezenheim.<o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Mag.phil.: Barbara Freinschlag, Perg; Eva Hinterberger, Grieskirchen; Christophe Hintermaier, Wels; Evelyn Maria Kobler, Salzburg; Bakk.Komm. Andreas Micheli, Wien; Mag.iur. Suzy Park, Salzburg; Barbara Pühringer, Salzburg; Ina Reichenberger, Salzburg; Maria Johanna Staffa, Salzburg; Claudia Steininger, Mondsee, Elisabeth Eder-Gaspari, Zell am See; Doris Fellhofer, Salzburg; Christoph Hasslböck, Salzburg; Lydia Kaltenbrunner, Gmunden; Inge Maria Kiesenhofer, Anif; Kornelia Elisabeth Moshammer, Engerwitzdorf; Monika Neißl, Herzogsdorf; Daniela Pammer, Leopoldschlag; Christina Sandberger, St. Agatha; Roswitha Steinwender, Salzburg; Mag.phil. Matthias Unterhuber, Schnaitsee; Michaela Ottilia Watzl, Salzburg.  <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Mag.Komm.: Bakk.Komm. Doris Berrer, Taiskirchen; Bakk.Komm. Barbara Csar, Großgmain; Bakk.Komm. Susanne Geyer, Ulrichsberg; Bakk.Komm. Nina Verena Maria Riess-Ellinger, Braunau; Bakk.Komm. Evelyn Schlegel, Seekirchen; Bakk.Komm. Anna Karina Stüwert, München; Bakk.Komm. Anna-Christina Wimmer, Kirchberg-Thening; Bakk.Komm. Julia Christina Brunnthaler, Salzburg; Bakk.Komm. Ulrike Illmer, Schenna; Bakk.Komm. Birgit Koxeder, Bad Leonfelden; Bakk.Komm. Doris Kurfner, Wels; Bakk.Komm. Martina Riedlecker, Salzburg; Mag.phil.Bakk.Komm. Bernadette Wiesbauer, Steyr.  <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Dr.phil: Mag.phil. Christa Wittmann, Salzburg, Mag.phil. Alexander Matthias Höllwerth, Salzburg. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Sportwissenschaften<o:p></o:p>


Mag.rer.nat.: Martin Denk, Waldburg; Reinhold Hinterplattner, Salzburg; Mario Kepplinger, Haid; Andreas Moser, Ottensheim; Iris Pulker, Ansfelden; Rainer Robert Radauer, Eugendorf; Thomas Schmid, Kuchl; Miriam Stocker, Schladming; Markus Auer, Krumpendorf; Bettina Koren, Tamsweg; Anna Reifberger, Wals; Elisabeth Sinnegger, Altenmarkt; <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Naturwissenschaften<o:p></o:p>


Mag.phil. Christina Andrea Erdpresser, Peuerbach; Angela Stechl, Unterach; Miriam Sahra Gerlinde Vierhauser, Salzburg; Anja Wagner, Salzburg; Mag.phil. Simone Fechter, Salzburg; <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Mag.rer.nat.: Elisabeth Lindenmair, Schlüsslberg; Bettina Plöckinger, Eferding; Bakk.rer.nat. Stefan Prüller, Großraming; Franz Josef Rieser, Salzburg; Markus Greinz-Einberger, Salzburg; Ernestine Krammer, Salzburg; Claudia Kutrzeba, Traunkirchen; Kerstin Oswald, Traun. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


MA.rer.nat: B.rer.nat. Alexandra Derndl, Hörsching; Bakk.rer.nat. Maria-Lena Pernkopf, Bad Ischl.<o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Dr.rer.nat.: Mag.rer.nat. Georg Maria Brunauer, Elsbethen; Anna Katerinopoulou, Salzburg; Mag.rer.nat. Christian Wiener, Salzburg; Mag.rer.nat. Radmila Santic, Bischofshofen; Mag.rer.nat. Sabine Maria Schmidhuber, Fuschl am See; Mag.rer.nat. Reinhard Schwarz, Salzburg.<o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


MSc Christian Greifeneder, Niederthalheim. <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Mag.Biol: Bakk.Biol. Judith Bergsmann; Bakk.Biol. Victoria Pinsker, Ried; Bakk.Biol. Stephanie Marlene Stabentheiner, Kirchdorf; <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>


Dipl.Ing.: Roman Wallinger, St. Koloman; Bakk.techn. Markus Watzl, Salzburg; <o:p></o:p>


<o:p> </o:p>

Quelle: Universität Salzburg/gap

  • ENGLISH English
  • News
    Die Orientierungsveranstaltungen für Erasmus- und Austauschstudierende, die im Wintersemester 2019/2020 an die Universität Salzburg kommen, finden im Zeitraum von Montag, 16. bis Freitag, 27 September 2019 statt.
    Für seine Verdienste um die Stadt Salzburg hat Bürgermeister Harry Preuner heute Dienstag, 17. September 2019, dem scheidenden Rektor der Universität Salzburg, Prof. Heinrich Schmidinger, das Stadtsiegel in Gold verliehen.
    Dr.in Therese Wohlschlager wird am 25. September 2019 im Rahmen der 18. Österreichischen Chemietage 2019 in Linz mit dem Feigl Preis der Österreichischen Gesellschaft für Analytische Chemie ausgezeichnet.
    Das diesjährige Austrian Proteomics and Metabolomics Research Symposium (APMRS) findet von 18. bis 20. September an der Universität Salzburg statt. Im Rahmen dieser Tagung werden die neuesten Entwicklungen auf den Gebieten der Proteom- und Metabolomforschung in Medizin, Pharmazie und Ökologie vorgestellt. Die Bandbreite der Konferenzbeiträge reicht von Grundlagenforschung bis zu industriellen Anwendungen in den verschiedensten Bereichen.
    INTERNATIONALE TAGUNG // Mi 18. September: 14.00-19.45h, Stefan Zweig Zentrum, Edmundsburg (Europasaal) // Do 19. September: 9.30-19.30h, Fr 20. September: 9.30-13.30h Schwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Bergstr. 12a, Atelier, 1. OG // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Um Studienanfänger*innen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, bietet die Universität Salzburg in der letzten Septemberwoche den Orientierungstag an. An diesem Tag erhalten Studienanfänger*innen Informationen über zentrale Einrichtungen unserer Universität rund um Studium, Einführung in die IT-Infrastruktur und vieles mehr.
    Die Salzburger Armenologin Jasmine Dum-Tragut eröffnet am 31. August 2019 im Genozid-Museum in Jerewan die erste Ausstellung, die das Schicksal armenischer Kriegsgefangener in den österreichischen Gefangenenlagern im Ersten Weltkrieg zeigt.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 19.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    20.09.19 'Genie‘ in der Nachromantik. Das Schöpferische (Individuum) und der Aufstieg der Massenkultur
    24.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Orientierungstag für Erstsemestrige
    25.09.19 Dr. Brigitta Elsässer Venia: „Organische Chemie“
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg