Abgeschlossene finanzierte Projekte

§27 Projekt: Language, Culture and Cognition (LCC) (P_134201_08)
Projektkonzeption: T. Kaltenbacher und B. Breninger
Projektteam: B. Breninger, B. Pfleiderer, T. Kaltenbacher
Projektbeginn: 01.08.2012
Projektabschluss: 30.09.2015
Projektpartner: Institut für klinische Radiologie, Universitätsklinikum Münster

FWF-Projekt: Forschungsprojekt "Wh-Erwerb bei SLI im Deutschen"(P20464-G15)[in Verbindung mit 7 internationalen Projektpartnern im Rahmen der COST-Initiative zu SLI (= specific language impairment = spezielle Sprachentwicklungsstörung)] Projektkonzeption: P. Hummer, J. Kainhofer. Projektleitung: H. HaiderProjektteam: H. Haider, P. Hummer, J. Kainhofer und studentische Hilfskräfte.
Projektbeginn: 01.03.2008
Projektabschluss: 31.1.2014.

FWF-Projekt: "A holistic grammar of Modern Eastern Armenian"
Leitung: Univ. Doz. Dr. Jasmine Dum-Tragut
FWF-Projekt zur Erstellung einer modernen linguistischen Referenzgrammatik des geschriebenen und gesprochenen Armenisch der Republik Armenien.
abgeschlossen: Juni 2008

FWF-Projekt  "Arten der Konfliktresolution und ihre EEG Korrelate"
P16281-G03
Leitung: Hubert Haider
Mitarbeiter: Dietmar Röhm, Judith Kainhofer, Thomas Kaltenbacher, Silvia Pixner
Laufzeit: 01.06.2003 - 31.05.2006

FWF-Projekt: Forschungsprojekt "EEG-Oszilllationen bei der Sprachverarbeitung"
P13748-SPR
Projektleiter: H. Haider & W. Klimesch (Inst. f. Psychologie)
Mitarbeiter: Dietmar Röhm, Judith Kainhofer, Thomas Kaltenbacher, Silvia Pixner
Laufzeit: 01.02.2000 - 31.01.2002

FWF-Projekt: Forschungsprojekt "Sprachliche und kognitive Entwicklung"-P14495-SPR
Projektleiter: J. Perner (Inst. f. Psychologie der Univ. Salzburg) & H. Haider

EU, Lingua D Forschungsprojekt: "IGLO - Intercomprehension in Germanic Languages Online" - http://www.hum.uit.no/a/svenonius/lingua/
Partner: UniversitätenReykjavik, Lund, Salzburg, Antwerpen, hagen und Copenhagen Business School
Leitung: Prof. Hubert Haider (Gesamtleitung: Prof. Peter Svenonius, Tromsö)
Mitarbeiterinnen: Caroline Moldaschl, Petra Zauner
Laufzeit: 1999 - 2002

FWF-Projekt: Forschungsprojekt "Metaphorik in der politischen Sprache Österreichs"
ÖFG-Arbeitsgemeinschaft "Sprache und Öffentlichkeit"
Leitung: Oswald Panagl
abgeschlossen: 2000

FWF-Projekt Wörterbuch zum ältesten alt-indischen Text "Rigveda" - P14411-SPR
Leitung: Thomas. Krisch unter Mitarbeit von Christina Katsikadeli, Stefan Niederreiter und Konstantinos Sampanis
Beginn: Oktober 2000

ÖFG-Projekt: "Wörterbuch der politischen Sprache in Österreich"
Leiter: Oswald Panagl (Salzburg), Peter Gerlich (Wien)
Mitarbeiter: Ewald Ehtreiber, Markus E. Haider (Salzburg), Florian Oberhuber, Goran Djordjevic (Wien)
Erarbeitet wurden für ein Wörterbuch ca. 520 prägnante Begriffe der österreichischen Politik seit 1918, wobei die Auswahl der Lemmata durch ihre Österreich-Spezifik und/oder ihre politiksprachlichen Merkmale bestimmt ist. 
Erstausgabe:  Herbst 2007
Hinsichtlich geplanter Aktualisierung wird das Projekt in verlängertem Umfang voraussichtlich bis Frühjahr 2011 unter Mitarbeit von Ewald Ehtreiber geführt.

  • ENGLISH English
  • News
    Für seine Publikation zur Entgiftung der Metalle Strontium und Barium in den Zellen der Hochmoor-Grünalge Micrasterias erhält der Salzburger Biologe Martin Niedermeier den Fritz-Grasenick-Preis 2018 der Österreichischen Gesellschaft für Elektronenmikroskopie (ASEM) im Bereich Life Sciences. Niedermeier hat entdeckt, dass diese Algen aus den Schadstoffen Kristalle bilden, um mit ihnen zurechtzukommen und hat dies mit speziellen Methoden der Elektronenmikroskopie nachgewiesen.
    jeweils mittwochs (10. April, 8. und 22. Mai 2019) von 13:00 - 14:00 Uhr im Clubraum der KHG (Wiener-Philharmoniker-Gasse 2, Salzburg)
    Eine botanische Malerin, Mischa Skorecz sowie ein Fotograf, Mischa Erben stellen Ihre Bilder im Botanischen Garten Salzburg aus.
    Wo: Im Botanischen Garten, Hellbrunnerstr. 34, A-5020 Salzburg
    Wann: 15.4. bis Ende August 2019.
    »Das Bedürfnis nach gerechter Sühne« Wege von »Berufsverbrecherinnen« in das Konzentrationslager Ravensbrück
    Bereits zum zweiten Mal wandert die >KinderUNI unterwegs< mit gebündeltem Wissen in die Region Pongau, heuer in das Bundeschullandheim Schloss Tandalier in Radstadt. Am 2. und 3. Mai 2019 bietet die Universität Salzburg gemeinsam mit akzente Salzburg dem Regionalverband und der KLAR!-Region Pongau, der LAG Lebens.Wert.Pongau, der Kompass Mädchenberatung sowie Architektur - Technik + Schule ein buntes und kostenfreies Programm.
    Gastvortrag von Herrn Univ.-Prof. Dr. Andreas Heil, Universität Wien, am Montag, 6.5.2019, 17.30, Residenzplatz 1, Abguss-Sammlung SR. E.33, Fachbereich Altertumswissenschaften
    Montag, 06.05.2019 um 17:00 Uhr, UniPark: Vortrag von Kohei Saito, Universität Osaka, Japan, im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Theologie im Zeichen der Zeit"am 7. Mai 2019 um 18:00 im HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) statt.
    Was Arbeit mit Kommunikation zu tun hat 8. Mai 2019, 15.00-18.00, FÜNFZIGZWANZIG, Residenzplatz 10, 5020 Salzburg
    Vortrag von Daniel Tanuro, Agraringenieur und ökosozialistischer Aktivist, am Donnerstag, 9. Mai um 19:30 im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Vortrag von Birgit Mahnkopf, Berlin, am Donnerstag, 9. Mai um 18 Uhr im UniPark Salzburg im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Herausforderungen - Antworten auf den Klimawandel"
    Am: 16.05.2019 // Zeit: 18:30h s.t. - 20:00h // Ort: Hörsaal 209 (!) der Rechtswiss. Fakultät der Universität Salzburg // Churfürststraße 1 // A-5020 Salzburg // (Zugang beschildert)
  • Veranstaltungen
  • 24.04.19 subnetTALK: Tangible Aesthetics (Vortragssprache EN)
    25.04.19 Netzwerk Qualitative Methoden
    25.04.19 Praxisseminar Sozialversicherung - Unmittelbarkeit der Leistungserbringung
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg