Bilderreihe Eingangsbereich gendup

Herzlich Willkommen beim gendup!

#4genderstudies

Positionspapier der Forschungsplattform Gender Studies der Salzburger Hochschulen

Am 18. Dezember 2018 findet bereits zum 2. Mal nach 2017 der Wissenschaftstag #4genderstudies statt. In einer konzertierten und multimedialen Aktion möchten wir deutlich machen, wie wichtig Gender Studies sind und welchen Beitrag sie zur Entwicklung von Wissenschaft und Gesellschaft leisten. Zugleich wollen wir den zunehmenden Angriffen, denen die Gender Studies weltweit ausgesetzt sind, etwas entgegensetzen und unsere Forschungsergebnisse bekannt machen.


Eine Aufstellung aktueller Forschungsergebnisse finden Sie hier.

Verleihung Erika Weinzierl-Preis und Stipendium

Am vergangenen Montag, den 19.11.2018, fand die heurige Erika Weinzierl-Verleihung statt. Ausgezeichnet wurden dieses Mal die Politikwissenschaftlerin Lena Ramstetter, MA und Freya Gruber, MSc, Doktorandin am FB Psychologie. Lesen Sie weiter...

Ausschreibung Lehraufträge 19/20

Die aktuelle Ausschreibung der Lehraufträge 2019/2020 finden Sie hier.

Workshop: Wissenschaftliche Schreibwerkstatt

Schreiben in wissenschaftlichen Zusammenhängen muss und kann gelernt werden. Weiter...

Zeit-Schrift

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Die neue Zeit-Schrift ist da! Sie finden die aktuelle Ausgabe hier!

Lehrveranstaltungsverzeichnis

Barrierefreiheit: Bild der Titelseite des LV-Verzeichnisses

 

Das Gender Studies-Lehrveranstaltungsverzeichnis Winter 2018/2019 ist da! Weiterlesen...

Marie-Andeßner-Preise und Stipendien

Bis 31. Oktober kann noch für Marie-Andeßner-Preise in den Naturwissenschaften und Dissertationsstipendien eingereicht werden. Nähere Informationen zu den Ausschreibungen finden Sie hier

Sammelband in der Sexualpädagogik

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesUnter dem Titel "Sexualität, Macht und Gewalt" haben die Herausgeberinnen Silvia Arzt, Cornelia Brunnauer und Bianca Schartner 2018 im Springer VS Verlag einen Sammelband veröffentlicht, der "Anstöße für die sexualpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" geben soll. Weiter…

Praktika für Gender Studies-Student*innen in Salzburg

Barrierefreiheit: Bild der Titelseite der Praktikumsbroschüre

 

Sie sind auf der Suche nach Institutionen, die für Student*innen des Wahlfachbereichs Gender Studies die Möglichkeit eines Praktikums anbieten? Hier sind Sie richtig! Lesen Sie weiter...

Toolbox der Genderplattform

Die Toolbox gibt Einblicke in unterschiedliche Strategien, Programme, Initiativen und Projekte, die an österreichischen Universitäten zum Thema Gleichstellung entwickelt und umgesetzt werden. Auch das gendup – Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg war maßgeblich an der Entwicklung der Toolbox beteiligt. Weiterlesen...

  • News
    Univ.-Prof. Dr. Nicola Hüsing wurde für ihre bisherigen wissenschaftlichen Arbeiten ausgezeichnet und für die EURASC nominiert.
    Dr. Lorenz Aglas, senior scientist der Arbeitsgruppe Ferreira im Fachbereich Biowissenschaften, ist Gewinner des AK-Wissenschaftspreises der Arbeiterkammer Salzburg.
    Become an expert in EU politics, law and economics
    Mo 21.1.2019, 17.15 Uhr, HS E.001 (Unipark) - Dr. Louise Hecht (Wien, Potsdam) - Inklusions- und Exklusionsstrategien der jüdischen Aufklärung (Haskalah)
    Gastvortrag von Frau PD Dr. Katharina Meinecke (Deutsches Archäologisches Institut, Abt. Rom) am Dienstag, 22.1.2019, 18:30 Uhr, Residenzplatz 1, Abguss-Sammlung SR E.33
    INTERNATIONALE TAGUNG // Mi 23.1., 18.30h LESUNG Kathrin Röggla (Berlin): "Revision", Moderation: Bettina Hering (Leitung Schauspiel, Salzburger Festspiele) // Do 24.1., 18.30h W&K-FORUM: PODIUMSDISKUSSION mit Ulrike Hatzer, Hans-Werner Kroesinger, Kathrin Röggla und Christine Umpfenbach. Moderation: Christoph Lepschy // Fr 25.1. 19.00h THEATER "Röggla hat Angst. Ein Trimm-dich-Pfad für Angsthasen". Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Straße 2a // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik
    Am Donnerstag, 24. Jänner 2019 geht ab 19.00 Uhr in Kooperation mit der ÖH Salzburg in der Hauptbibliothek bereits die achte Nachtschicht@UBS über die Bühne.
    Do 24.1., 18.30h PODIUMSDISKUSSION mit Ulrike Hatzer (Regisseurin / Mozarteum), Hans-Werner Kroesinger (Regisseur), Kathrin Röggla (Autorin) und Christine Umpfenbach (Regisseurin). Moderation: Christoph Lepschy (Mozarteum) // Theater im KunstQuartier, Paris-Lodron-Str. 2a // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Ein Szenenstudium nach Texten von Kathrin Röggla / 19 Uhr Theater im KunstQuartier | Paris-Lodron-Straße 2a | 5020 Salzburg // Eintritt frei, Zählkarten unter: +43 662 6198-3121 (Mo-Fr, 9-12h), schauspiel@moz.ac.at // www.w-k.sbg.ac.at/de/kunstpolemik-polemikkunst
    Die Schriftstellerin Cécile Balavoine verbrachte ein Erasmusjahr an der Universität Salzburg. Ihre Begeisterung für die Stadt Salzburg und die Musik Mozarts ist auf jeder Seite ihres ersten Romans MAESTRO spürbar.
    Einladung zur Tagung NEUERE ENTWICKLUNGEN IM EUROPÄISCHEN ASYLRECHT
    Am 31. Januar 2019 kommt Professorin Nadine Marquardt (Bonn) für einen Gastvortrag zum Thema "Armut und Strafe" nach Salzburg.
  • Veranstaltungen
  • 22.01.19 Knöchelspielende Kinder und streitende Knaben. Die Londoner Beißergruppe und ihr Umfeld
    23.01.19 Kathrin Röggla: Dokumentarisches Schreiben
    23.01.19 Lesung: Kathrin Röggla ('Revision')
    24.01.19 Pflege und Betreuung – Who cares?
    24.01.19 Kathrin Röggla und die „Recherchegespenster“. Realitäten in Prosa und Theater der Gegenwart
    24.01.19 "Go International" - Praktikum im Ausland
    24.01.19 W&K Forum: Podiumsdiskussion - Documentality!? Realitäten im Theater der Gegenwart
    24.01.19 8. Nachtschicht@UBS - Zurück zum Schreibtisch!
    25.01.19 Kathrin Röggla und die „Recherchegespenster“. Realitäten in Prosa und Theater der Gegenwart
    25.01.19 Röggla hat Angst. Ein Trimm-dich-Pfad für Angsthasen. Ein Szenenstudium nach Texten von Kathrin Röggla
    26.01.19 Kathrin Röggla: Dokumentarisches Schreiben
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg