Bilderreihe Eingangsbereich gendup

Herzlich Willkommen beim gendup!

ditact 2019

Die Anmeldung für die ditact - women's IT summer school - läuft noch bis 8. Juli! Hier finden Sie weitere Informationen!

Ausschreibung Marie Andeßner-Stipendien und -Preise 2019

Barrierefreiheit: Portrait von Marie Andessner-Darstellerin Irene AndessnerDie Ausschreibung der Marie Andeßner Stipendien und -Preise 2019 läuft noch bis 31. Oktober! Lesen Sie hier mehr über die Fördermaßnahme, die Ausschreibung, die Jury und das Auswahlverfahren!

Ausschreibung Edith Saurer Fonds 2019

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesZischen 1.7.2019 und 30.9.2019 ist die Bewerbung für ein Forschungsstipendium des Edith Saurer Fonds möglich. Die Ausschreibungsbedingungen bleiben gleich wie in den letzten Jahren.

Lesen Sie hier mehr dazu!

Ausschreibung Teresa-Lugstein-Preis 2019

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesBis 30. Juni 2019 kann noch für den Teresa-Lugstein-Preis eingereicht werden!

Der Teresa-Lugstein-Preis wird für wissenschaftliche Arbeiten über aktuelle gesellschaftliche und persönliche Herausforderungen für Frauen und Mädchen vergeben. 

Lesen Sie mehr...

Scientist in Residence 2019

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesDer Medienwissenschaftler Dr. Yener Bayramoğlu ist Scientist in Residence 2019 und war im Frühjahr für einen Forschungsaufenthalt in Salzburg eingeladen.

Lesen Sie mehr...

#4genderstudies

Positionspapier der Forschungsplattform Gender Studies der Salzburger Hochschulen

Am 18. Dezember 2018 findet bereits zum 2. Mal nach 2017 der Wissenschaftstag #4genderstudies statt. In einer konzertierten und multimedialen Aktion möchten wir deutlich machen, wie wichtig Gender Studies sind und welchen Beitrag sie zur Entwicklung von Wissenschaft und Gesellschaft leisten. Zugleich wollen wir den zunehmenden Angriffen, denen die Gender Studies weltweit ausgesetzt sind, etwas entgegensetzen und unsere Forschungsergebnisse bekannt machen.


Eine Aufstellung aktueller Forschungsergebnisse finden Sie hier.

Verleihung Erika Weinzierl-Preis und Stipendium

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Bei der Erika Weinzierl-Verleihung 2018 wurden die Politikwissenschaftlerin Lena Ramstetter, MA und Freya Gruber, MSc, Doktorandin am FB Psychologie ausgezeichnet. Lesen Sie weiter...

Zeit-Schrift

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Die aktuelle Zeit-Schrift Gender Studies finden Sie hier!

Sammelband in der Sexualpädagogik

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesUnter dem Titel "Sexualität, Macht und Gewalt" haben die Herausgeberinnen Silvia Arzt, Cornelia Brunnauer und Bianca Schartner 2018 im Springer VS Verlag einen Sammelband veröffentlicht, der "Anstöße für die sexualpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" geben soll. Weiter…

Praktika für Gender Studies-Student*innen in Salzburg

Barrierefreiheit: Bild der Titelseite der Praktikumsbroschüre

Sie sind auf der Suche nach Institutionen, die für Student*innen des Wahlfachbereichs Gender Studies die Möglichkeit eines Praktikums anbieten? Hier sind Sie richtig! Lesen Sie weiter...

Toolbox der Genderplattform

Die Toolbox gibt Einblicke in unterschiedliche Strategien, Programme, Initiativen und Projekte, die an österreichischen Universitäten zum Thema Gleichstellung entwickelt und umgesetzt werden. Auch das gendup – Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg war maßgeblich an der Entwicklung der Toolbox beteiligt. Weiterlesen...

Follow us!

Das gendup ist auf Social Media vertreten! 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes Twitter @sbg_gendup

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes Facebook @gendup

  • News
    Insgesamt 50 Personen von unterschiedlichen renommierten chinesischen Institutionen, die sich mit den Menschenrechten auseinandersetzen und unter der Leitung von Herrn Prof. Kaminski, Chinaexperte aus Wien, und Herrn LU Guangjin, Generalsekretär der China Society for Human Rights Studies in Peking besuchten am 20. Juni die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Salzburg.
    Die Anmeldung zu den Kursen der ditact_women´s IT summer studies ist in vollem Gange. Noch bis 08. Juli läuft die erste Anmeldefrist, danach wird die Restplatzbörse geöffnet.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
  • Veranstaltungen
  • 30.07.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg