Schulbiologiezentrum

                              Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Das Schulbiologiezentrum (SBZ) befindet sich an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg und ist Teil der School of Education.
Die Hauptaufgabe des SBZ besteht darin, LehramtsstudentInnen und LehrerInnen im Umgang mit lebenden Organismen zu schulen und zu unterstützen - mit dem Ziel, dass die Erfahrungen, die in den Veranstaltungen des SBZ gesammelt werden, auch praktisch in der Schule umgesetzt werden. Zum SBZ gehören nicht nur die fünf Räume in denen Kleinsäuger, verschiedenste Wasserlebewesen, Insekten und weitere wirbellose Tiere zu finden sind, sondern auch der Schulbiologische Lehrgarten.

 

Momentan am Schulbiologiezentrum (Leitung: Mag. Dr. Lisa Virtbauer)

  • Kleinsäuger: Mongolische Rennmäuse, Meerschweinchen, Ratten und Hausmäuse
  • Insekten: verschiedene Gespenst- und Stabschrecken, Rosenkäfer, Schwarzkäfer und Fauchschaben
  • Wirbellose: Achatschnecken, Tausendfüßler, Asseln, Regenwürmer und Mehlkäfer
  • Wasserlebewesen: Axolotl, verschiedenste Fischarten, Krebse, Garnelen und Wasserschnecken

         Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 Hier stellt sich das Schulbiologiezentrum in einem Kurzfilm vor...

 

                           Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Hier steht Ihnen der Flyer des Schulbiologiezentrums zum Download zur Verfügung... 

 

Sie wollen über Aktuelles aus dem Schulbiologiezentrum und über die Veranstaltungen der ARGE SBZ informiert werden? Dann melden Sie sich hier für den Newsletter an:

Newsletter-Anmeldung

 

 

Der Schulbiologische Lehrgarten ist ein etwa 900 m² großes Areal innerhalb des Botanischen Gartens der Universität Salzburg. Dieser Lehrgarten soll zeigen, wie Schulen ihre Freiflächen als Schulgarten nutzen können. (Leitung: Nathalie Kleiß, MA.)
Im Schulbiologischen Lehrgarten befinden sich...

  • Kräuterspirale
  • Streuobstwiese
  • Hochbeete
  • Totholzbereich
  • Insektenhotel
  • Teich

 

Die Grüne Schule der Universität Salzburg bietet für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen Führungen und Workshops im Botanischen Garten an. (Leitung: Nathalie Kleiß, MA.)

 

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

  • ENGLISH English
  • News
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
    25.05.18 KREATIV: Wissenschaft
    29.05.18 Was bedeutet freie Kultur-, Medienarbeit und Projektarbeit?
    29.05.18 Entrepreneurship ABC: Innovationen in Ökosystemen
    29.05.18 Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive
    29.05.18 Kanonische Texte
    29.05.18 Democracy in the EU: How much has changed?”
    30.05.18 Habilitationskolloquium Dr. Roland Reischl (Analytische Chemie)
    30.05.18 Kommunikationsprozesse zwischen Kunstschaffen und Öffentlichkeiten
    30.05.18 Give That Old Time Religion: Das Kunstverständnis des US-amerikanischen Fundamentalismus
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg