Univ.-Prof.in Dr.in Angelika Walser
Univ.-Prof.in Dr.in Angelika Walser Vizedekanin
  • Universitätsplatz 1
  • 5020 Salzburg
Tel:
+43 (0) 662 / 8044-2676
Fax:
+43 (0) 662 / 8044-251
angelika.walser@sbg.ac.at Univ.-Prof.in Dr.in Angelika Walser/Universität Salzburg

Fotonachweis: Jasmin Jackson


Sprechstunde: Dienstag von 14.00 bis 15.00 Uhr

Forschungsschwerpunkte: Bioethik (derzeit v.a. Egg freezing, Gametenspende, Leihmutterschaft, Adoption), Beziehungsethik, Feministische Theologie/Philosophie, Gender Studies, Dialog 'Theologie – Literatur'

Angelika Walser unterstützt das österreichisch-indische Fakultätsprojekt COPE und baut in Indien derzeit ein Lernzentrum (= 7000 Euro).

 

Bitte helfen Sie mit!

kinder in indien @cope india

https://www.cope.in/2020/02/suedindische-miniaturen-ein-reisebericht-von-angelika-walser/

Wer das Lernzentrum unterstützen will, überweist einfach unter "Lernzentrum Angelika Walser". Will man eine längere Patenschaft begründen, dann ist das natürlich auch möglich. Alle Angaben sind auf www.cope.in zu finden und zwar unter der Rubrik "Cope möglich machen".

Publikationen 2020

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

bleiben.erheben.wandeln (Hg.): Frauen machen Kirche.Ostfildern: Patmos 2020. ISBN 978-3-8436-1217-3.

Link zur Verlagsseite

 

Publikationen 2019

Blogeintrag von Angelika Walser vom 04. April 2019 zur frauenpolitischen Entwicklung in der katholischen Kirche auf praefaktisch.de: "Eine Zeit zum Zerreißen" (Koh 3,7)

Publikationen 2017

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Angelika Walser (Hg.): "Freundschaft" im interdisziplinären Dialog. Perspektiven aus Philosophie, Theologie, Sozialwissenschaften und Gender Studies. Innsbruck, Wien: Tyrolia 2017 (= Salzburger Theologische Studien 59). ISBN 978-3-7022-3615-1.

Link zur Verlagsseite

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

Angelika Walser: Religiöse Identität von Frauen im Spannungsfeld von Zugehörigkeit, Autorität und Autonomie. In: Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society 2017 Vol. 3 (2), 27–54.

Link zum Volltext

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Angelika Walser: In deiner Nähe geht es mir gut. Warum Freundschaften lebensnotwendig sind. Innsbruck, Wien: Tyrolia 2017. ISBN 978-3-7022-3585-7.

Leseprobe

Domradio Köln:Interview mit Angelika Walser zum Thema "Freundschaft" (März 2018)

Publikationen 2014

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Angelika Walser: Ein Kind um jeden Preis? Unerfüllter Kinderwunsch und künstliche Befruchtung. Eine Orientierung. Innsbruck, Wien: Tyrolia 2014. ISBN 978-3-7022-3332-7 (gedrucktes Buch), ISBN 978-3-7022-3358-7 (E-Book).

Leseprobe

 

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Kurt Appel, Isabella Guanzini, Angelika Walser (Hg.): Europa mit oder ohne Religion? Der Beitrag der Religion zum gegenwärtigen und künftigen Europa. Göttingen: Vienna University Press bei V&R unipress 2014. ISBN 978-3-8471-0320-2.

Detaillierte Informationen

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg