Current Publications

2019

  • WERNER, C., RESCH, B. & LOIDL, M. 2019. Evaluating Urban Bicycle Infrastructures through Intersubjectivity of Stress Sensations Derived from Physiological Measurements. ISPRS International Journal of Geo-Information, 8. pdf
  • LOIDL, M., WITZMANN-MÜLLER, U. & ZAGEL, B. 2019. A spatial framework for Planning station-based bike sharing systems. European Transport Research Review, 11, 9. pdf

2018

  • NIEDERSEER, D., LOIDL, M., FERNANDEZ LAPUENTE DE BATTRE, M. D., REICH, B., ZAGEL, B., NIEBAUER, J. & SCHMIED, C. 2018. Health effects of active commuting: Design, rationale and baseline characteristics of a randomized-controlled trial. The GISMO Study. European Journal of Preventive Cardiology, 25, S1–S157. url
  • LOIDL, M., BUTZHAMMER, A., CASTELLAZZI, B., PRINZ, T., WENDEL, R. & ZAGEL, B. 2018. Considering spatial determinants in promoting active, healthy commuting. GI_Forum, 2018, 162-176. pdf
  • LOIDL, M. 2018. Pendelmobilität und Gesundheitsförderung.Interdisziplinäre Ansätze zur Förderung aktiver, gesunder Pendelmobilität. Zoll+ 32, 81-84. pdf
  • LOIDL, M. & HOCHMAIR, H. H. 2018. Do Online Bicycle Routing Portals Adequately Address Prevalent Safety Concerns? Safety, 4. pdf

2017

  • Loidl, M. 2017. Spatial Information and Bicycling Safety. Dissertation, University of Salzburg. pdf

2016

  • Loidl, M., Wallentin, G., Wendel, R. & Zagel, B. 2016. Mapping Bicycle Crash Risk Patterns on the Local Scale. Safety, 2, 17. pdf
  • Zeile, P., Resch, B., Loidl, M., Petutschnig, A. & Dörrzapf, L. 2016. Urban Emotions and Cycling Experience – Enriching Traffic Planning for Cyclists with Human Sensor Data. GI_Forum, 1, 204-216. pdf
  • Wallentin, G. & Loidl, M. 2016. Bicycle-Bicycle Accidents Emerge from Encounters: An Agent-Based Approach. Safety, 2, 14. pdf
  • Loidl, M., Wallentin, G., Cyganski, R., Graser, A., Scholz, J. & Haslauer, E. 2016. GIS and Transport Modeling—Strengthening the Spatial Perspective. ISPRS International Journal of Geo-Information, 5, 84. pdf
  • Loidl, M., Traun, C., Wallentin, G., 2016. Spatial patterns and temporal dynamics of urban bicycle crashes - A case study from Salzburg (Austria). In: Journal of Transport Geography, 52, 38-50. pdf
  • Loidl, M., 2016. Spatial information for safer bicycling. In: Gómez, J. M., Sonnenschein, M. et al. eds. Advances and new Trends in Environmental Informatics: Selected and Extended Contributions from the 28th International Conference on Informatics for Environmental Protection. Progress in IS. Springer Verlag, 219-235. pdf

2015

  • Loidl, M., Wendel, R., Zagel, B., 2015. Spatial analysis and modelling of bicycle accidents and safety threats. Full Paper International Cycling Safety Congress, Hannover. pdf
  • Loidl, M., Zagel, B., Wendel, R., 2015. Implementation systematischer Qualitätssicherungs- und Modellierungsroutinen bei der Verwendung von GIP Daten. In: Strobl, J., Blaschke, T., Griesebner, G. & Zagel, B. eds. AGIT. Salzburg: Wichmann Verlag, 175-185. pdf
  • Wallentin, G., Loidl, M., 2015. Agent-based bicycle traffic model for Salzburg City. In: GI_Forum ‒ Journal for Geographic Information Science 2015(1), 558-566. pdf

2014

  • Loidl, M., 2014. How GIS can help to promote safe cycling. In: Gómez, J. M., Sonnenschein, M., Vogel, U., Winter, A., Rapp, B. & Giesen, N. eds. EnviroInfo 2014 - 28th International Conference on Informatics for Environmental Protection. Oldenburg: BIS-Verlag, 827-832. pdf
  • Loidl, M. & Zagel, B., 2014. Assessing bicycle safety in multiple networks with different data models. In: Vogler, R., Car, A., Strobl, J. & Griesebner, G. eds. GI-Forum. Salzburg: Wichmann Verlag, 144-154. pdf
  • Loidl, M., Krampe, S., Zagel, B. & Pucher, G., 2014. Aufbereitung von Open Street Map Daten für GIS-Modellierungen und Analysen. In: Strobl, J., Blaschke, T., Griesebner, G. & Zagel, B. eds. AGIT. Salzburg: Wichmann Verlag, 505-514. pdf

2013

  • Loidl, M., Zagel, B., Krampe, S. & Reithofer J., 2013. Radlkarte Salzburg - Das Radroutingportal für die Stadt Salzburg. In: Strobl, J., Blaschke, T. & Griesebner, G. eds. AGIT. Salzburg: Wichmann Verlag, 456-461. pdf
  • Loidl, M. & Traun, C., 2013. The Effect of ACRC on the Results of Cartographic Classification Depending on Spatial Autocorrelation. In: International Journal of Geoinformatics 9(2), 29-36. pdf
  • Loidl, M., 2013. Mapping Your Mental Map. Abstract ESRI Education Conference 2013, San Diego. pdf + slides
  • Loidl, M., 2013. "Open" im postgradualen Fernlehre-Kontext – Das Beispiel UNIGIS. Abstract FOSSGIS 2013, Rapperswil. pdf, slides
  • Loidl, M. & Zagel, B., 2013. Sicher mit dem Rad. In: GIS.Business(4), 36-39. pdf
  • Sagl, G., Loidl, M. & Resch, B., 2013. Visuelle Analyse von Mobilfunkdaten zur Charakterisierung urbaner Mobilität. In: Koch, A., Bill, R. & Donaubauer, A. eds. 18. Münchner Fortbildungsseminar des Runden Tisch GIS, München: Wichmann, 72-79. pdf
  • Traun, C. & Loidl, M., 2013. Cartography rocks! - Eine Wissenschaft im Wandel. In: Koch, A., Bill, R. & Donaubauer, A. eds. 18. Münchner Fortbildungsseminar des Runden Tisch GIS, München: Wichmann, 61-71. pdf
  • Traun, C., Jekel, T., Loidl, M., Vogler, R., Ferber, N. & Gryl, I., 2013. Neue Forschungsansätze der Kartographie und ihr Potential für den Unterricht. In: GW-Unterricht (129), 5-17. pdf
  • Sagl, G. & Loidl, M., 2013. Digging for Non-Dominant Mobility Patterns. Abstract GeoVIZ 2013, Hamburg. pdf, poster

2012

  • Sagl, G., Loidl, M. & Beinat, E., 2012. A Visual Analytics Approach for Extracting Spatio-Temporal Urban Mobility Information from Mobile Network Traffic. In: ISPRS International Journal of Geo-Information 1(3), 256-271. pdf
  • Loidl, M. & Traun, C., 2012. The balance of value and space -Merging classification and regionalization to make more sense out of spatial data. In: Proceedings of the 36th Annual Conference of the German Classification Society (GfKl) on Data Analysis, Machine Learning and Knowledge Discovery. Hildesheim: online, 121-122. pdf, slides
  • Traun, C. & Loidl, M., 2012. Autocorrelation-Based Regioclassification ? a self-calibrating classification approach for choropleth maps explicitly considering spatial autocorrelation. In: International Journal of Geographical Information Science 26(2012), 923-939. pdf

2011

  • Loidl, M., Fischer, F. & Traun, C., 2011. Transactional Map Symbols - At the Crossroads of Cartography? In: Car, A., Griesebner, G. & Strobl, J. eds. GI Forum. Salzburg: Wichman Verlag, 51-61. pdf, presentation
  • Loidl, M., Fischer, F. & Traun, C., 2011. Unveiling the Conceptual Design Framework behind Transactional Map Symbols. In: Schwering, A., Pebesma, E. & Behncke, K. eds. Geoinformatik 2011 "Geochange". Münster: AKA Verlag, 229-236. pdf

2010

  • Loidl, M. & Zagel, B., 2010. Wie sicher ist sicher? - Innovatives Kostenmodell zur Ermittlung des Gefährdungspotenzials auf Radwegen. In: Strobl, J., Blaschke, T. & Griesebner, G. eds. AGIT. Salzburg: Wichmann Verlag, 394-403. pdf
  • News
    Auf der 122. Jahrestagung in Paderborn wurde die Salzburger Erziehungswissenschaftlerin Sabine Seichter in den Vorstand der interdisziplinären und internationalen Görres-Gesellschaft gewählt.
    „Die Paris-Lodron-Universität Salzburg gratuliert ihrem Ehrendoktor Peter Handke sehr herzlich zur Verleihung des Literaturnobelpreises 2019“, betont Rektor Hendrik Lehnert. Ihre Verbundenheit mit Leben und Werk des bedeutenden österreichischen Autors dokumentiere sich auf mehrfacher Ebene, insbesondere mit den Salzburger Germanisten und dem Literaturarchiv, so Lehnert.
    Die BatterieforscherInnen vom Fachbereich Chemie und Physik der Materialien der PLUS gratulieren herzlichst und freuen sich mit den drei frischgekürten Nobellaureaten John B. Goodenough, M. Stanley Whittingham und Akira Yoshino!
    An seinem 39. Hochzeitstag hat die Universität Salzburg Universitätsprofessor Heinrich Schmidinger als Rektor verabschiedet. Er freue sich nun auf etwas mehr Verantwortungslosigkeit, sagte er im Rahmen des Festakts in der Großen Universitätsaula.
    Am 18. September 2019 startete der zweite Durchgang von Karriere_Mentoring III, dem Karriereentwicklungsprogramm für Wissenschafterinnen (Dissertantinnen und Habilitandinnen) der Universitäten Krems, Linz und Salzburg.
    Geschichte in Regionalmuseen, aber wie? Eine Ringvorlesung in Kooperation mit dem Landesverband der Salzburger Museen und Sammlungen diskutiert Konzepte und Praxis.
    Der Mond als hellstes Nachtgestirn mit seiner im Laufe des Monats wechselnden Gestalt, seinem Verschwinden bei Neumond oder dem Ausnahmeereignis einer Finsternis hat Menschen aller Zeiten, so auch im Alten Ägypten, zur Reflektion über Ursachen und Wirkungen dieser Phänomene angeregt.
    Gefragt ist dein Kreativpotential! Lerne den Stadtteilverein kennen, der das Andräviertel in Szene setzt. Komm in Gespräche, knüpfe Kontakte, setze deine Ideen um und hab Spaß dabei.
    In diesem Jahr feiern Japan und Österreich das 150. Jubiläum der Unterzeichnung des bilateralen Freundschaftsvertrages. Aus diesem Anlass veranstaltet die Universität Salzburg in Kooperation mit Stadt und Land Salzburg die Konferenz "Japan an Viennesemodernism".
    Mit dem Thema ESG Regulierung – Auswirkungen des EU Aktionsplans kommt das Impact Forum Europe bereits zum sechsten Mal nach Salzburg.
    Der Fachbereich Slawistik möchte Sie zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO sehr herzlich zum vierten Teil unserer erfolgreichen Kinoreihe der ost- und mittelosteuropäischen Filme einladen. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
    Am 31.10.2019 veranstaltet das WissensNetzwerk Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt der Universität Salzburg ein Symposium zur Ertragsbesteuerung von Personengesellschaften (Mitunternehmerschaften).
  • Veranstaltungen
  • 17.10.19 Salzburger Juristische Gesellschaft
    21.10.19 Dr. Gilles R. Bourret Venia: „Materialwissenschaft“
    22.10.19 Dr. Roland Geisberger Venia: „Molekulare Biologie“
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg