Informatik Team Universität Salzburg

Informatikdidaktische Publikationen, Forschung und Projekte

 

Teaching Report der Universität Salzburg 2013 Lehramtsstudium Informatik S. 28-35
ao.Univ.Prof.Mag.Dr. Karl Fuchs
Prof. Mag. Helmut Caba

In der Informatikdidaktik versuchen wir die verschiedensten Inhalte und Erkenntnisse der Fachdisziplin Informatik für die Schule bzw. im Allgemeinen für die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Kindern und Erwachsenen verfügbar zu machen.

Zu diesem Prozess gehören insbesondere
vier Aufgaben:

Das WARUM Ziele des Informatikunterrichts 
Das WAS Methoden, Konzepte und fundamentale Ideen der Informatik
Das WIE Methodische Prinzipien im Informatikunterricht
Das WOMIT Medieneinsatz

Erstellung / Aktualisierung von Lehrplänen:

Helmut Caba und Karl Fuchs sind als Mitarbeiter der österreichischen Lehrplankommission maßgeblich an der Erstellung und Aktualisierung der Lehrpläne für das Fach Informatik in Österreich sowie an der Entwicklung von Kompetenzmodellen zur Informatischen Bildung in den Sekundarstufen I und II beteiligt. 


Lehrplan AHS:
AHS-Oberstufenlehrplan Informatik Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kunst 


Digitale Kompetenzen - Informatorische Grundbildung:
http://www.digikomp.at/

Österreichische Kooperationspartner:

FUTSCHEK, Gerald (TU Wien)
Fakultät für Informatik, Institute of Software Technology &Interactive Systems

FUCHS, Karl und LANDERER, Claudio (Universität Innsbruck)

BOLLIN, Andreas und MICHEUZ, Peter (Uni Klagenfurt),
Institut für Informatik unter Berücksichtigung betrieblicher Anwendungen

Aktivität Informatik erleben
http://informatik-erleben.aau.at/

Informatikdidaktiker aus Deutschland:

BREIER, Norbert (Universität Hamburg),
Fachbereich für Erziehungswissenschaften unter besonderer Berücksichtigung der Didaktik der Informatik 

BRINDA, Torsten (Universiät Erlangen-Nürnberg),
Technische Fakultät, Institut für Informatik, Lehrstuhl für Informatik, Didaktik der Informatik

FRIEDRICH, Steffen (Universität Dresden),
Fakultät Informatik, Didaktik der Informatik - Lehrerbildung

HUBWIESER Peter TU München Fakultät für Informatik,
Fachgebiet Didaktik der Informatik

KALKBRENNER, Gerrit (Universität Dorthmund),
Fachbereich Informatik, Lehrstuhl 12 - Didaktik der Informatik

MAGENHEIM, Johannes (Universität Paderborn),
Arbeitsgruppe Didaktik der Informatik

SCHUBERT, Sigrid (Universität Siegen),
Fachbereich für Elektrotechnik und Informatik, Didaktik der Informatik und E-Learning

SCHULTE, Carsten (Freie Universität Berlin),
Institut für Informatik, Gebiet für Didaktik der Informatik

SCHWILL, Andreas (Universität Potsdamm),
Institut für Informatik, Lehrstuhl für Didaktik der Informatik

THOMAS, Marco (Universität Münster),
Fachbereich für Mathematik und Informatik, Institut für Didaktik der Mathemtatik

ZENDLER, Andreas (Pädagogische Hochschule Ludwigsburg),
Institut für Mathematik und Informatik

FOTHE, Michael (Universität Jena),
Fakultät für Mathematik und Informatik, Abteilung Didaktik der Mathematik und Informatik Literaturempfehlung ... delicious Linkliste zum Informatikunterricht

  • ENGLISH English
  • News
    Ass. Prof. Dr. Susanne Auer-Mayer vom Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg wurde von Bundespräsident Alexander van der Bellen mit dem Herbert Tumpel Preis für ihre Habilitationsschrift „Mitverantwortung in der Sozialversicherung“ gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen des Theodor Körner Fonds vergeben.
    Tanja Angelovska und Dietmar Roehm (beide von der PLUS) sind als einzige österreichische Wissenschaftler als assoziierte Mitglieder des internationalen Forschungszentrums CARILSE (Centre for Applied Research and Innovation in Language Sciences and Education) an der University of Portsmouth nominiert worden.
    Im Jahr 2018 fördert die Europäische Kommission über alles Wissenschaftsdisziplinen hinweg 42 Masterstudiengänge im Programm Erasmus+. Fünf davon werden von österreichischen Universitäten koordiniert, gleich zwei von der Universität Salzburg: Digital Communication Leadership und Digital Earth
    Die 6. Salzburg Summer School findet vom 3. bis 4. September 2018 statt. Zwei Tage lang wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung. Eine Ausstellung des Verbandes Botanischer Gärten 2018
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg