KURSE, seminare und vortragsreihen

Hinweis für Interessierte, Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Sollten Sie Fragen zu den hier genannten Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweils unten genannte(n) Kontaktperson(en).

Hinweis für Fortbildungsleiterinnen und -leiter: Möchten Sie in Kooperation mit der Abteilung für Fort- und Weiterbildung an der PLUS - School of Education einen Kurs, ein Seminar oder eine Vortragsreihe zur Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer hier ankündigen wollen, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten: hier.

MÄRZ 2018

THE EFFECTS OF PRE-TRAINING ON THE COGNITIVE LOAD, COLLABORATIVE KNOWLEDGE CONSTRUCTION, AND DEEP LEARNING IN A COMPUTER SUPPORTED COLLABORATIVE LEARNING ENVIRONMENT

Vortrag

Referentin: Jung, Jaewon Ph.D.

Termin: Montag, den 12. März 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

April 2018

FORSCHENDES LERNEN MIT LEBENDEN ASSELN

Workshop

Leitung: Mag.a Lisa Virtbauer

Termin: Mittwoch, 11. April 2018, 16.00 - 19.00 Uhr

Kontakt: lisa.virtbauer(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

ÖSKO-VOLLVERSAMMLUNG - MEHRSPRACHIGKEIT UND SPRACHLICHE VIELFALT IM FREMDSPRACHENUNTERRICHT

Plenarvorträge

Leitung: Österreichische Sprachenkomitee

Termin: Donnerstag, 12. April 2018, 10.45 - 12.45 Uhr

Kontakt: michaela.rueckl(at)sbg.ac.at oder weitzer(at)oesz.at

Weiterführende Informationen: hier

LÖSUNGSSTRATEGIEN VON SCHÜLERN BEIM BEARBEITEN COMPUTERGESTÜTZTER TESTAUFGABEN

Vortrag

Leitung: Prof. Dr. Peter Herbert Maier

Termin: Montag, den 23. April 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

Mai 2018

DIE MENDEL'SCHEN REGELN VERSTEHEN?! KEIN PROBLEM MIT DROSOPHILA!

Workshop

Leitung: Gradwohl, Simone

Termin: Mittwoch, 02. Mai 2018, 16.00 - 19.00 Uhr

Kontakt: lisa.virtbauer(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

HILFT DAS WISSEN ÜBER BEGRIFFSBILDUNG BEIM LEHREN & LERNEN VON (BOTANISCHER) ARTENKENNTNIS

Vortrag

Leitung: Mag.a Gudrun Starzer-Eidenberger und Ao. Univ.-Prof.in Dr.in Ulrike Unterbruner

Termin: Montag, 14. Mai 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

PERSÖNLICHKEITSMERKMALE UND KOMPETENZEN VON LEHRPERSONEN FÜR DIVERSITÄTSSENSIBLEN BIOLOGIEUNTERRICHT

Vortrag

Leitung: Mag.a Lisa Fischinger

Termin: Montag, den 14. Mai 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

DIE KRÄUTERSPIRALE - NICHT NUR FÜR DIE KÜCHE

Workshop

Leitung: Nathalie Kleiß, MA

Termin: Mittwoch, 23. Mai 2018, 16.00 - 19.00 Uhr

Kontakt: lisa.virtbauer(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

JUNI 2018

FORSCHEN UND LERNEN IM SUPERMARKT

Vortrag

Leitung: Prof. Franz Billmayer

Termin: Montag, 11. Juni 2018, 17.00 - 18.30 Uhr

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

September 2018

6. SALZBURG SUMMER SCHOOL - GEHT UND GIBT'S: SCHULE UND UNTERRICHT ENTWICKELN.

Fortbildungstage

Leitung: Paris Lodron Universität Salzburg - School of Education, Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig, Universität Mozarteum Salzburg

Termin: Montag, 03. bis Dienstag, 04. September 2018, ganztags

Kontakt: fuwb.soe(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

NOVEMBER 2018

FACHTAGUNG RECHTSDIDAKTIK 2018 - RECHTSDIDAKTIK - VOM SELBSTVERSTÄNDNIS EINER (NEUEN) DISZIPLIN

Fachtagung

Leitung: Paris Lodron Universität Salzburg

Termin: Mittwoch, 07. bis Donnerstag, 08. November 2018, ganztags

Kontakt: rechtsdidaktik(at)sbg.ac.at

Weiterführende Informationen: hier

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Der Salzburger Biowissenschaftler Robert R. Junker wird für seine Arbeiten zur Biodiversität mit einer 1,2 Millionen dotierten START- Förderung ausgezeichnet. Ein Ziel von Junkers Projekt „Sequentielle Entstehung von Funktionaler Multidiversität“ ist es, ein umfassendes Verständnis für die Ökosystemprozesse zu erlangen, um so zukünftige Naturschutzmaßnahmen besser planen und ergreifen zu können.
    Die Salzburger Hochschulwochen finden unter dem Titel „ANGST?“ vom 30. Juli bis 5. August in der Großen Aula sowie in Hörsälen der Theologischen Fakultät statt.
    Ass. Prof. Dr. Susanne Auer-Mayer vom Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg wurde von Bundespräsident Alexander van der Bellen mit dem Herbert Tumpel Preis für ihre Habilitationsschrift „Mitverantwortung in der Sozialversicherung“ gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen des Theodor Körner Fonds vergeben.
    Tanja Angelovska und Dietmar Roehm (beide von der PLUS) sind als einzige österreichische Wissenschaftler als assoziierte Mitglieder des internationalen Forschungszentrums CARILSE (Centre for Applied Research and Innovation in Language Sciences and Education) an der University of Portsmouth nominiert worden.
    Im Jahr 2018 fördert die Europäische Kommission über alles Wissenschaftsdisziplinen hinweg 42 Masterstudiengänge im Programm Erasmus+. Fünf davon werden von österreichischen Universitäten koordiniert, gleich zwei von der Universität Salzburg: Digital Communication Leadership und Digital Earth
    Bundesminister Heinz Faßmann zeichnete kürzlich die Didaktik der Naturwissenschaften (Universität Salzburg - School of Education) für ihre hohe Qualität aus. Die Arbeitsgruppe erhielt wiederholt die Auszeichnung „Regional Educational Competence Center (RECC)“. Dabei wurde die Leistung in Biologie, Chemie, Geometrisches Zeichnen/Darstellende Geometrie, Informatik, Mathematik, Mediendidaktik und Physik honoriert.
    Die 6. Salzburg Summer School findet vom 3. bis 4. September 2018 statt. Zwei Tage lang wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung. Eine Ausstellung des Verbandes Botanischer Gärten 2018
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg