Praxisdialog im Steuerrecht - Impressionen

05.11.2014

Mittwoch, 05.11.2014, 17.30 – 19.30 Uhr, Universität Salzburg, HS 209 (Churfürstraße 1, Toskanatrakt); Vortrag mit anschließender Diskussion zu folgendem Thema: Aktuelles zu Umgründungen - Wartungserlässe zu Art IV und VI, Mag. Christoph Schlager, Leiter der Fachabteilung VI/1 für Steuerpolitik und Abgabenlegistik in der Sektion VI des BMF

Praxisdialog im Steuerrecht - Impressionen

08.10.2014

Mittwoch, 08.10.2014, 18.15 – 20.00 Uhr, Universität Salzburg, HS 301 (Franziskanergasse 1, Wallistrakt) Vortrag mit anschließender Diskussion zu folgendem Thema: Dr. Andrei Bodis, Bundesministerium für Finanzen / Abteilung VI/6 (ESt/KöSt) - Herbstlegistik 2014 (2. AbgÄG 2014) – ausgewählte Schwerpunkte

„Internationale Personalentsendungen“: Chancen und Risiken aus Management- und Rechtsperspektive

02.10.2014

Am 2. Oktober 2014 lud der Schwerpunkt Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt der Universität Salzburg zu einem Symposium mit dem Thema „Internationale Personalentsendungen: Chancen und Risiken aus Management- und Rechtsperspektive“ auf die Edmundsburg.

Neuerscheinung: Bilanzsteuerrecht mit Bezügen zum UGB und KStG. Jahrbuch 2014

31.07.2014

Die letzten Jahre waren durch eine besonders hohe Reformbereitschaft des Steuergesetzgebers charakterisiert. Dieser Trend hat sich auch im Zeitraum zur letzten Ausgabe des Jahrbuches fortgesetzt. Zahlreiche gesetzliche Änderungen (etwa im Rahmen des AbgÄG 2014) sowie Adaptierungen der EStR 2000 durch den EStR-Wartungserlass 2013 bewirken Überlegungen etwa für die steuerbilanzielle Gewinnermittlung und fokussieren ferner Optimierungsstrategien oder auch systematische Bruchstellen.

AK Wissenschaftspreis 2014

15.07.2014

Die AK Salzburg schreibt den mit insgesamt 15.000 € dotierten AK Wissenschaftspreis aus. Wer 2013 oder 2014 eine Abschlussarbeit aus einem Master-, Diplom- oder Doktoratsstudium fertig gestellt hat, die die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von Arbeitnehmer/inne/n behandelt, kann sich bis 30. September 2014 bewerben.
  • ENGLISH English
  • News
    Der Österreichische Biodiversitätsrat, dem mehr als 20 Expert_innen aus den Bereichen Biodiversität, Landschaftsgestaltung und Naturschutz angehören, mahnt die österreichische Bundesregierung bei der Bewältigung der Corona-Krise andere wichtige gesellschaftliche Herausforderungen nicht aus dem Blick zu verlieren.
    Die Universität bietet Entlastung für die Mehrfachbelastungen von Familien aufgrund von Covid-19 und den daraus resultierenden Herausforderungen mit dem Angebot von Lernbegleitung.
    Ziel des neugegründeten Forschungsnetzwerks „Africa-UniNet“ ist es, afrikanische und österreichische Universitäten zusammenzubringen und gemeinsame Kooperationen voranzutreiben.
    Auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation haben wir gemeinsam mit dem Rektorat der Universität Salzburg und dem Land Salzburg beschlossen, dass die ditact eine Woche später als geplant beginnt und von 01.09.-12.09.2020 stattfindet.
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    20.5.2020: MARCEL BLEULER (Salzburg/Zürich): „… man muss sie auch sprengen, diese Hochkultur“. Christoph Schlingensiefs Aufbruch in die internationale Entwicklungszusammenarbeit // 27.5.2020: UTA DEGNER (Salzburg): Erika Kohuts ‚Wiener Aktionismus‘. Kunst und Leben in Elfriede Jelineks Roman Die Klavierspielerin // Anmeldung zu den Web-Vorträgen per E-Mail an: Anna.Estermann@sbg.ac.at // https://w-k.sbg.ac.at/figurationen-des-uebergangs
    „Solidarität und ethische Verantwortung in Zeiten globaler Herausforderungen – Eine international-vergleichende Studie im Spiegel der Corona-Krise“
    Dienstag, 9. Juni 2020, 17 Uhr - Join Webex-Meeting: https://uni-salzburg.webex.com/uni-salzburg/j.php?MTID=m78aa13739796f21914aecfff67626ea6 Zugangsdaten: Meeting number (access code): 840 389 463 | Meeting password: YeNtSjk3h23
  • Veranstaltungen
  • 28.05.20 Darboux theorem, symplectic factorization and ellipticity
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg