Sehr geehrte Studierende der Naturwissenschaftlichen Studien!

Auf dieser Seite finden Sie links alle Formulare, Leitfäden und Prüfungspässe für Ihre Studienrichtung, für Anrechnungen, Studienabschluss u.v.m. an der Naturwissenschaftlichen Fakultät.

Die Mitarbeiter/Innen im Prüfungsreferat stehen Ihnen während der Sprechstundenzeiten zur Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen

Das NW-Prüfungsreferat

ACHTUNG NEU ab 24.05.2017: Anmeldung der Abschlussarbeit nur mehr über PAAV - Bitte entnehmen Sie Informationen in den dort hinterlegten Hilfeseiten! Bei Fragen und Problemen zu PAAV schreiben Sie bitte an Ticket@sbg.ac.at

Sehr geehrte Studierende!

Wir dürfen Sie informieren, dass das Prüfungsreferat für die Bearbeitung der eingereichten Unterlagen gemäß § 75 (Abs. 4) des Universitätsgesetzes 2002, bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen kann. Im Regelfall wird dieser Zeitraum nicht benötigt, da wir selbstverständlich bemüht sind, die Unterlagen sobald als möglich fertig zu stellen. Rückfragen bzw. Bitten um vorzeitige Ausfertigung sind aus diesem Grunde nicht zielführend. Nach Fertigstellung der Unterlagen werden Sie umgehend von der zuständigen Sachbearbeiterin per E-Mail informiert.

Univ.-Prof.Dipl.-Math.Dr. Arne Bathke

Dekan der NW-Fakultät

  • News
    Die Sommer-Uni "ditact_women’s IT" der Universität Salzburg wendet sich speziell an technisch interessierte Frauen. Sie findet vom 21. August bis 2. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg statt. Infos: http://www.ditact.ac.at.
    Die Salzburger Bibelwissenschaftlerin Kristin De Troyer ist die neue Präsidentin der „Europäischen Gesellschaft für theologische Forschung von Frauen“ (ESWTR). Zur Stärkung der feministischen Agenda will De Troyer Theologinnen und Religionswissenschaftlerinnen noch besser miteinander vernetzen.
    Nach dem Erfolg des Vorjahres ging vom 17. – 21. Juli 2017 die PLUS Green Campus Summer School mit TeilnehmerInnen unterschiedlicher Fachrichtungen wie Materialwissenschaften, Mathematik, Politik, Biologie und Psychologie in die nächste Runde.
    Das Literaturarchiv Salzburg zeigt von 1. bis 31. August wertvolle Autographen und Dokumente aus der Sammlung Haslinger. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 31. Juli mit Lesungen von Alois Brandstetter und Erwin Einzinger statt.
    Mit einer Auftaktveranstaltung in der Kunsthalle wurde vergangene Woche die Münchener Gruppe des Alumni Clubs gegründet. So ist es möglich, auch zu AbsolventInnen, die nicht in Salzburg leben, engeren Kontakt zu halten und ihnen eine gemeinsame Kommunikationsplattform zu bieten.
    Der Kunstbetrieb kommt im Sommer 2017 in Salzburg richtig in Fahrt. Während der Festspiele avanciert die Stadt fünf Wochen lang zur kulturellen Hochburg mit zahlreichen Musik- und Theaterangeboten sowie Ausstellungen.
  • Veranstaltungen
  • 22.08.17 Designing Unstable Technology for Unstable Futures
  • Uni-Shop
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg