15. Oktober 2004 
Zweites Alumni Fest. Stieglkeller am Festungsberg  

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

 

 

Claudia Walzel (Absolventin Kunstgeschichte), Vizebürgermeister Karl Gollegger, Rektor Heinrich Schmidinger und Ulrike Godler (Universität Mozarteum)

Rektor Heinrich Schmidinger: Investitionen in die Zukunft
In seiner Begrüßungsrede berichtete der Rektor über aktuelle Projekte der Paris Lodron Universität wie die Eröffnung des für die Sport- und Bewegungswissenschaften ausgebaute Schloss Rif im 12.10.2004, das neue ICT&S-Center in der Sigmund Haffner Gasse sowie über die Baufortschritte in der Großen Universitätsaula. „Und gestern konnte mit der Erteilung des Planungsauftrages ein wichtiger Schritt für die Realisierung des lange geplanten Uniparks Nonntal gesetzt werden“, so der Rektor. „Zurzeit werden die seit der Wiedergründung unserer Universität größten Investitionen in die Zukunft getätigt.“

Programm: Tanzmusik: Salzburger Nockerl. Pianobar: Kuno Trientbacher am Steinway-Flügel. Pantominen und  Feuerschlucker brachten Jahrmarktsatmosphäre in den großen Festsaal.

Pressestimmen

Bildergalerie

 

27. Mai 2004
Sponsions- und Promotionsjubiläum. Max Gandolph Bibliothek

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

 

 


Die Sponsions- und PromotionsjubilarInnen des Jahres 2004

Der Alumni Club Universität Salzburg lud Mitglieder, die im Studienjahr 2004/5 ein rundes Jubiläum ihrer Sponsion bzw. Promotion feiern, zu einem Empfang in die Max Gandolph Bibliothek. Rektor Heinrich Schmidinger freute sich, dass die an der Universität Salzburg vermittelte Bildung Grundstein vieler interessanter und erfolgreicher Karrieren war. „Die ideelle Verbundenheit mit den ehemaligen Studierenden ist der Universität ein wichtiges Anliegen“, so der Rektor. 

Bildergalerie

 

  • ENGLISH English
  • News
    Die virtuelle internationale Tagung „Die Medialität des Briefes – diplomatische Korrespondenz im Kontext frühneuzeitlicher Briefkultur” findet am 29./30./31. Oktober mittels Webex statt.
    In der sozialpädagogischen Praxis sehen sich Mitarbeiter*innen (Akteur*innen) mit vielerlei Herausforderungen in komplexen, offenen sozialen Problemsituationen konfrontiert, denen es „fachlich“ und „qualitätsvoll“ zu begegnen gilt.
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    HOFER Praxisworkshop am 17.12.2020
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Am Dienstag, 13. Oktober, starten die Vorträge der Ring-Vorlesung „Ungleichheiten reduzieren – Sustainable Development Goal 10 im Fokus“ an der Abteilung Soziologie und Kulturwissenschaften mit vielen spannenden Gästen.
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg