Blickpunkt : Biologische Vielfalt - überLeben im globalen Wandel

Vortragsreihe anlässlich des Internationalen "Jahres der Biodiversität 2010"

Auftaktveranstaltung

29. September 2010

16.30-17.30 Uhr Sonderführung im Botanischen Garten der Uni Salzburg
Prof. Paul Heiselmayer (Botaniker, Uni Salzburg): "Pflanzen im Klimawandel"

Blickpunkt-Vorträge

Jeweils am Mittwoch,  von 18.15-19.35 Uhr im Blauen Hörsaal der NAWI, Hellbrunnertrasse 34, 5020 Salzburg.

29. September 2010
Prof. Dr. Paul Heislemayer (Botaniker, Universität Salzburg)
"Die Entstehung der Vielfalt"

6. Oktober 2010
Dr. Ingeborg Auer (Klimaforscherin, ZAMG Wien)
"Zwei Alpentäler im Klimawandel"

13. Oktober 2010
Prof. Dr. Dieter Birnbacher ( Philosoph, Universität Düsseldorf)
"Biodiversität und das Problem der Ersetzbarkeit"

27. Oktober 2010
Prof. Dr. Josef H. Reichholf (Evolutionsbiologie, Ökologe & Buchautor, Passau)
"Stallvieh frisst Lebensvielfalt - und wir essen mit"

27. Oktober 2010
Prof. Dr. Christian Sturmbauer ( Genetiker, Universität Graz)
"Neues über die Entstehung der Arten aus dem Modellsystem der Afrikanischen Buntbarsche"

3. November 2010
Dr. Christian Heu (Gen.Dir. der GROHAG, Salzburg)
"Die Großglocknerhochalpenstraße - Herausforderungen der Zukunft"

10. November 2010
Prof. Dr. Hans-Otto Pörtner (Meeresphysiologe, AWI Bremerhaven)
"Auswirkungen der Ozeanerwärmung und -versauerung auf Meerestiere"

17. November 2010
Prof. Dr. Gustav Bernroider (Zoologe, Universität Salzburg)
"Migration und Navigation der Vögel"

24. November 2010
Prof. Dr. Helmut Haberl (Humanökologe & Mathematiker, Universität Klagenfurt)
"Landwirtschaft, Ernährung und Bioenergie im Jahre 2050 - globale Szenarien"

Abschlußveranstaltung im AudiMAx der NAWI, 18.30-20.00 Uhr

1. Dezember 2012
Dr. Willie Smits (Forstwirt & Tierschützer, Borneo)
"Die Orang Utans, wie geht's weiter?"

Filmvortrag mit anschließender Präsentation einer Fotoausstellung über die dramatische Situation der Orang Utans in Borneo. Bei einem kleinen Buffet (beides gesponsert und organisiert von den Vereinen "Fans-for-Nature Österreich" und "Fans-for-Nature Deutschland") gab es dann auch ausreichend Gelegenheit zum Gespräch mit dem Vortragenden.

Sponsoren 2010

Diese Vortragsreihe ist eine Veranstaltung des FB Organismische Biologie

Idee, Konzept & Realisation der 2. "Blickpunkt"-Reihe:

  • Dr. Eva Maria Herzog, MBA
  • Prof. Dr. Hans-Christian Bauer
  • Univ.-Prof. Dr. Ulrike Beringer
  • ENGLISH English
  • News
    Der diesjährige Dissertationspreis ging an den Mathematiker Dr. Markus Hittmeir für seine überragende Arbeit zum Faktorisierungsproblem.
    Die Österreichische Akademie der Wissenschaften vergab am 10. Dezember ihre diesjährigen Preise für exzellente Leistungen in der Forschung. Dipl. Ing. Dr. Volker Ziegler vom Fachbereich Mathematik wurde mit dem Edmund und Rosa Hlawka-Preis für Mathematik prämiert.
    Im Juli 2018 wurde dem internationalen Forschungsprojekt "Processing Instruction for L3 English: Differences between balanced and unbalanced bilinguals? (PI-BI-L3)" die Finanzierung durch das österreichische Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und das mazedonische Ministerium für Bildung und Forschung (MON) vom österreichischen Austauschdienst (OeAD) Wettbewerb für 24 Monate (Laufzeit: 01.07.2018 - 30.06.2020) zugesprochen.
    Im Rahmen der Filmreihe "Filmclub Horizonte" zeigt das Salzburger Filmkulturzentrum "Das Kino" am Giselakai 11 in Salzburg am 13.12.18 und am 10.1.19 die beiden Filme "Leto" und "Breaking the Limits".
    Dienstag, 18. Dezember 2018, 12:15 - 15:00 Uhr, HS 101 der Katholisch-Theologischen Fakultät (Universitätsplatz 1, Salzburg, EG) - Thema: Praxis als Anstoß zur Erkenntnis
    zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt: Am 24. Dezember 1818 stimmten Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber zum ersten Mal „Stille Nacht, heilige Nacht“ in Oberndorf bei Salzburg an. Von hier nahm das Lied seinen Weg rund um die Welt und wird heute zu Weihnachten von rund zwei Milliarden Menschen in über 300 Sprachen und Dialekten gesungen.
    Tagung "Gleichheit in Europa" aus Anlass des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts in Zentral- und Westeuropa
  • Veranstaltungen
  • 16.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    17.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    17.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    18.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    18.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    19.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    19.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    20.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    20.12.18 "Probabilistic Laws from Deterministic Dynamics"
    21.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
    21.12.18 zugunsten von DEBRA Austria - Hilfe für die Schmetterlingskinder
    22.12.18 „Stille Nacht, heilige Nacht“ - ein Lied geht um die Welt
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg