Logo ÖIM est. 1987

 

                                                        

                                                            A   K   T   U   E   L   L   E  S

 

FRANZ MATSCHER (1928-2021)

Das Österreichische Institut für Menschenrechte muss leider die traurige Nachricht bekanntgeben, dass

Univ.-Prof. DDr. iur. Dr. hc. mult. Franz Matscher

am Donnerstag, den 18. Februar 2021, von uns gegangen ist.

Prof. Matscher war an der Gründung des Österreichischen Instituts für Menschenrechte im Jahr 1987 maßgeblich beteiligt und fungierte auch von 1987 bis 2003 als dessen Leiter. Seiner umsichtigen und tatkräftigen Führung ist es zu verdanken, dass das ÖIM heutzutage sowohl national als auch international als Menschenrechtseinrichtung sehr geschätzt wird. Hervorzuheben sind aber auch die menschlichen Qualitäten von Prof. Matscher im Umgang mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts, für deren Anliegen er immer ein offenes Ohr hatte und die er mit Rat und Tat unterstützte. Als Dank für seine zahlreichen Verdienste für das ÖIM wurde ihm 2004 die Ehrenmitgliedschaft des Vereins "Österreichisches Institut für Menschenrechte" verliehen.

Das Österreichische Institut für Menschenrechte wird Franz Matscher stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Für das Österreichische Institut für Menschenrechte

Univ.-Prof. Dr. Reinhard Klaushofer 

in Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 

 

LOGO Newletter 06/2020

 Neue Ausgabe (06/2020) des Newsletter Menschenrechte erschienen

weiterlesen

 

 

Logo Filmaufnahmen

27.01.2021

Filmaufnahmen für die Dienstführendenausbildung der Bundespolizei

BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Wien

weiterlesen

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

STÄRKUNG UNABHÄNGIGER NATIONALER MENSCHENRECHTS-

INSTITUTIONEN UND MENSCHENRECHTSSCHUTZ IN ZEITEN 

VON COVID-19

Videoaufzeichnung der Veranstaltung mit einem Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Reinhard Klaushofer (ab 1h33min).

 weiterlesen: 

 

 

  Cover Yearbook 2020

 

Neuerscheinung

European Yearbook on Human Rights 2020

weiterlesen

weitere Informationen

Logo PH

17.09.2020

Seminar im Hochschullehrgang Ethik

"Menschenrechte und Menschenpflichten: Ethik im Spannungsfeld von

Moral, Politik und Recht"

Pädagogische Hochschule Vorarlberg, Feldkirch

 

weiterlesen:

Logo Ö1

 

Ö1-Sendung "Punkt Eins" zum Thema: "Braucht es eine Polizeireform in Österreich?

Polizei, Gewalt und ihre Vermeidung"

Live-Zuschaltung von Robert Krammer zu Fragen der Polizeiausbildung

Zur Sendung

 

 

 

Logo Polizei

 

15.-17.06.2020

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung

BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Tirol, Absam

weiterlesen

 

 

Information zur Ringvorlesung

Da die Präsenzlehre an der Universität Salzburg aufgrund der

COVID-19 Maßnahmen zur Gänze eingestellt wurde, wird die Ringvorlesung

online abgehalten. Die einzelnen Lehrveranstaltungen sind für die

Studierenden über Blackboard abrufbar

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Sommersemester 2020

Ringvorlesung Menschenrechte

weiterlesen

 

 

Blogbeitrag zum Umgang mit Flüchtlingen an den Außengrenzen der EU:

A human right to seek refuge at Europe’s external borders: The ECtHR adjusts its case law in M.K. vs Poland

weiterlesen

 

Logo Newsletter

 Neue Ausgabe (05/2020) des Newsletter Menschenrechte erschienen

weiterlesen

 

 

Foto SchülerUni

 22.01.2020

"Künstliche Intelligenz als Gegner der Menschenrechte"

weiterlesen

 

 

 

Logo Menschenrechtstag

 

Tagung anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10.12.2019

 

Programm

  Nähere Informationen und  Anmeldung:

 

 

 

 Logo Polizei

19.-21.11.2019

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung

 BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Steiermark, Graz

 weiterlesen

 

 

Log Stadt Salzburg

18.10.2019

Grundausbildungslehrgang für C-Bedienstete der Stadtverwaltung  zum

Thema "Menschenrechte"

Stadt Salzburg/Personalentwicklung, Kranzbichlhof Bad Dürrnberg

weiterlesen

 

 

Logo Polizei

 

15.-17.10.2019

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung

 BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Steiermark, Graz

 weiterlesen

 

 

 

Logo Stadt Salzburg

27.09.2019

Grundausbildungslehrgang für B-Bedienstete der Stadtverwaltung Salzburg zum

Thema "Menschenrechte"

Stadt Salzburg/Personalentwicklung, Kranzbichlhof Bad Dürrnberg

weiterlesen

 

 

 

Newsletter

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Ausgabe (04/2020) des Newsletter Menschenrechte erschienen

weiterlesen

 

 

European Yearbook

Neuerscheinung

European Yearbook on Human Rights 2019

Hrsg. von Philip Czech, Lisa Heschl, Karin Lukas, Manfred Nowak und Gerd Oberleitner

weiterlesen

Logo Polizei 

 18.-20.09.2019

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung

BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Vorarlberg, Feldkirch

weiterlesen

 

Logo NewsletterNeue Ausgabe (4/2019) des Newsletter Menschenrechte erschienen

 

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

04.-06.09.2019

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung

BM für Inneres/Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Wien                                                                                                               

weiterlesen

                                            

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes Neue Ausgabe (3/2019) des Newsletter Menschenrechte erschienen

 

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

Logo Grundrechtstag


Grundrechtstag 2019 zum Thema „Im postdemokratischen Rechtsstaat?“ von 19.-20.09.2019 

 

                                                           Programm

 

 

 

 

Fortbildungslehrgang Einsatzrainer*innen

Fortbildungslehrgang für Einsatztrainer*innen der Bundespolizei (Menschenrechtsbildung), BM für Inneres, Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm, 02.-04.07.2019

 

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter

 Neue Ausgabe (2/2019) des Newsletter Menschenrechte

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

 

   

Logo BMIFortbildungslehrgang für Einsatztrainer*innen der Bundespolizei (Menschenrechtsbildung), BM für Inneres, Bundessport- und Freizeitzentrum Maria Alm, 07.-09.05.2019

 

                                                            weiterlesen

 

 

 

Foto Krone

Artikel in der Kronen Zeitung vom 07.04.2019 "Uni-Bericht wirft Stadt Postenschacher vor" verzerrt Inhalte     wissenschaftlicher Arbeit

 

Stellungnahme ÖIM

 

 

 

 

 

   Foto Präsentation ÖIM präsentiert Menschenrechtsbericht 2018  

   10 Jahre Menschenrechtsstadt Salzburg   

        

 

 

  

 

Logo Polizei Dienstführendenausbildung der Bundespolizei     Menschenrechtsbildung, Bildungszentrum der      Sicherheitsakademie Steiermark/Graz, 25. - 27.03.2109

                                                            weiterlesen

 

 

 Das Recht auf Eheschließung und Familiengründung,Kneihs/Lienbacher

 

"Art. 12 EMRK-Das Recht auf Eheschließung und Familiengründung" in Kneihs/Lienbacher (Hrsg.): Rill-Schäffer- Kommentar Bundesverfassungsrecht, 22. Lieferung (2019)

 

weiterlesen

 

 

Logo PolizeiDienstführendenausbildung der Bundespolizei Menschenrechtsbidlung, Bildungszentrum der Sicherheitsakademie OÖ/Linz, 19. - 21.03.2019

                                                           weiterlesen

 

Newsletter

 

 

Das Online-Archiv des Newsletter Menschenrechte erstrahlt ab sofort in neuem Glanz. Unter der gewohnten Adresse www.menschenrechte.ac.at können nach einer unkomplizierten und kostenlosen Registrierung alle im NLMR publizierten Leitartikel sowie die übersetzten bzw. bearbeiteten Judikate abgerufen werden.

 

 

 

 

Logo Polizei 

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei                        Menschenrechtsbildung, Bildungszentrum                                    der Sicherheitsakademie NÖ/Traiskirchen, 05. - 07.02.2019           

                                                            weiterlesen

 

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesPräsentation des „Menschenrechtsberichts 2018“ der Stadt Salzburg zum Schwerpunktthema Information und                                                                                       Transparenz, 30.01.2019, Schloss Mirabell, Salzburg

                                                                                           

                                                          weiterlesen

 

 

Logo Polizei

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Wien, 22. - 24.01.2019

 

                                                            weiterlesen

Logo Ö1

 

Ö1 - Sendung vom 17. Januar 2019

Sendung Genitalverstümmelung

 

 

 

 

 

 

Logo PolizeiDienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Bildungszentrum der Sicherheitsakademie Steiermark/Graz, 14. - 16.01.2019

 

                                                           weiterlesen

Cover Programm

Tagung
Menschenrechte auf lokaler Ebene: Wie steht es mit der Umsetzung von Menschenrechten in Österreich?" 10.12.2018, Salzburg

Programm

Visualisierung in leichter Sprache

                                                            Bildergalerie

                                                            Videoclip


Cover Programmheft

Tagung
Zukunft: International
Völkerverständigung und die Rückkehr des Nationalen
29.-30.11.2018, Salzburg


Flyer

Programm

 

Cover EYHR

 

 

Publikation:
European Yearbook on Human Rights 2018


 

weiterlesen

e-flyer

 

 

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes


Österreich hat massiven Aufholbedarf
Sonntags-Talk Salzburg24at, 30.09.2018

weiterlesen

 

 

Logo Polizei


Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung,
Tirol/Absam, 24.-25.09.2018

weiterlesen

 

 

Foto StockholmICHRR 2018: 20th International Conference on
Human Rights and Responsibilities

12.-13.07.2018, Stockholm/Schweden

weiterlesen

 

Foto v.l.n.r: Mag.a Anja Hagenauer, Dr.in Heidrun Wankiewicz, Mag.a Eva Spießberger, Mag.a Sabine Neusüß, Dr. Robert Krammer


„Etappenplan“ für ein barrierefreies Salzburg offiziell
präsentiert,
Salzburg, 25.06.2018

weiterlesen

Zwischenbericht ÖIM

Präsentation Etappen-Plan 2018

  YouTube-Video



1 Kind, 3 Systeme ..... gleich behandelt, gleich betreut?

 

 1 Kind, 3 Systeme  ...  gleich behandelt, gleich betreut?
Fachtagung zu unterschiedlichen Lebenswelten von
Kindern und Jugendlichen in öffentlichen Einrichtungen

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10.00 - 16.30 UniPark, Salzburg

Programm

 

 

Vorträge

Zusammenfassung in LL

Mag. Lorenz Paumgartten

Zusammenfassung in LL

Mag.a Lisa-Sophie Sönser

Zusammenfassung in LL

Prof. DDr. Reinhard Wiesner

Zusammenfassung in LL

 

Video-Clip zur Tagung

 

Logo JUWISSDatenschutzrecht und Privatsphäre: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte stärkt Rechte des Einzelnen

                                                           
weiterlesen

 


Cover Menschenrechte und Soziale Arbeit


Publikation:
„Menschenrechts-Monitoring in der Sozialen Arbeit – Ein Beispiel eines Evaluationsvorhabens zur Umsetzung von Menschenrechten im Sozialamt der Stadt Salzburg“, in: Menschenrechte und Soziale Arbeit - Konzeptionelle Grundlagen, Gestaltungsfelder und Umsetzung einer Realutopie  

Weiterlesen
Inhaltsverzeichnis


 


Logo LandespolizeidirektionRegionales Dialogforum der Landespolizeidirektion Oberösterreich Linz, 19.04.2018

                                                          weiterlesen


 Logo Polizei

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Wien, 05.-06.04.2018

weiterlesen

 

Prof. Matscher 90 Jahre

 


Botschafter der Menschenrechte geehrt
26. Jänner 2018

weiterlesen

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Diesjährige Gewinnerin des Jubiläumspreises des Böhlau Verlages Wien ist MMag. Dr. Doris Gruber (Senior Scientist, Fachbereich Geschichte), welche sich den Preis mit Eva Zehentner teilt.
    Im Rahmen des Masterstudiums Literatur- und Kulturwissenschaft wird im SS unter der Leitung von Prof. Eva Hausbacher und Prof. Susanne Winter die Ringvorlesung „Kanonische Texte von Frauen“ durchgeführt. Die Vorträge werden von den Lehrenden des Schwerpunktfachs Komparatistik gehalten. Sie stellen in exemplarischer Weise Hauptwerke kanonisierter Autorinnen verschiedener Literaturen vor und konfrontieren diese mit Fragen der Kanonbildung und Kanonkritik.
    Gerade die COVID-Zeit zeigt auf, dass der digitale Raum hinkünftig weit mehr zu bieten haben muss, als dies bisher in der regionalen Museumslandschaft zu beobachten war.
    Mit der Zusammenführung der Bereiche Career und Startup erweitern wir stetig unser Angebot, mit dem Ziel deinen Gründergeist zu wecken.
    In vielen Kursen des Sprachenzentrums gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung ist noch bis 12.03.2021 möglich. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung erfolgt online und ist nur mit Termin möglich.
    Der Fachbereich Anglistik und Amerikanistik der Universität Salzburg freut sich, über eine wegweisende Publikation unseres Kollegen Ass.-Prof. Mag. Dr. Wolfgang Görtschacher gemeinsam mit Prof. David Malcolm von der SWPS University of Social Sciences and Humanities in Warschau informieren zu dürfen.
    Die Österreichische Akademie der Wissenschaften hat Mag. Dr. Daniel Ehrmann, Universitätsassistent und Promovent am Fachbereich Germanistik, ein vierjähriges APART-Stipendium zuerkannt, das er am 1. 3. 2021 antreten wird. Er wird in dieser Zeit sein Habilitationsprojekt „Aggregation. Relationalität und die Konstellationen der Literatur (1650 – 1950). Für ein literarhistorisches Modell mittlerer Reichweite“ bearbeiten.
    Programmleitung und Gesprächsführung: Univ.-Prof. Dr. Sabine Coelsch-Foisner
    Das Projektförderprogramm für Forschungen zwischen PLUS und südostasiatischen Partneruniversitäten, ASEA-UNINET Call 2021-2022 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2021 - 30. September 2022) ist ab sofort geöffnet!
    Prof. Dr. Jude Lal Fernando, Assistenzprofessor an der Irish School of Ecumenics am Trinity College Dublin, wird im SS 2021 Lehrveranstaltungen zum Thema "Interreligious Relations in Asia" am Zentrum Theologie Interkulturell bzw. im Bereich Religious Studies anbieten.
    Anmeldung zur Online-Tagung: Corona - eine Katastrophe?
    Das Semesterprogramm für das Sommersemester ist nun online, und die Lehrveranstaltungen werden in Kürze freigegeben. Wir haben die Angebote im Bereich Entrepreneurship gestärkt. Melde dich bis 14. März 2021 an!
    Wie im Informationsschreiben von Bundesminister Faßmann vom 02.12.2020 angekündigt, findet vom 23.08. bis 03.09.2021 (Burgenland, Niederösterreich und Wien) bzw. 30.08. bis 10.09.2021 (Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol und Vorarlberg) jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr in den Räumen ausgewählter Schulen, wieder die Sommerschule 2021 statt.
    Prof. Dr. Hildegund Müller, Notre Dame University, Gastvortrag am Fachbereich Altertumswissenschaften, Klassische Philologie, 24. März 2021, 17.30 (Webex)
    Das Zentrum Theologie Interkulturell und Studium der Religionen veranstaltet gemeinsam mit der Universität Fribourg eine interdisziplinäre online-Tagung vom 16.-17. April 2021 (Start am 16. April 2021 um 14:15 Uhr).
    Am Mittwoch, den 17. März 2021 veranstaltet die PLUS einen virtuellen Tag der offenen Tür und lädt interessierte Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen herzlich ein. Alle Informationen dazu finden sich online unter www.uni-salzburg.at/openday.
    Daran interessiert, Lehrer*in zu werden? Informiere dich am virtuellen Tag der offenen Tür der Paris Lodron Universität Salzburg zu deinem Lehramtsstudium in Salzburg!
  • Veranstaltungen
  • 09.03.21 Storytelling in der alltäglichen und beruflichen Kommunikation
    11.03.21 Buchpräsentation: Identitäten – Zumutungen für Wissenschaft und Gesellschaft
    12.03.21 Update Bankrecht
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg