Logo ÖIM est. 1987

 

                                                          Video-Clip 30 Jahre ÖIM

 

 

                                                            A   K   T   U   E   L   L   E  S

 

Foto v.l.n.r: Mag.a Anja Hagenauer, Dr.in Heidrun Wankiewicz, Mag.a Eva Spießberger, Mag.a Sabine Neusüß, Dr. Robert Krammer


„Etappenplan“ für barrierefreies Salzburg offiziell
präsentiert,
Salzburg, 25.06.2018

weiterlesen

Zwischenbericht ÖIM

Präsentation Etappen-Plan 2018

  YouTube-Video



1 Kind, 3 Systeme ..... gleich behandelt, gleich betreut?

 

 1 Kind, 3 Systeme ... gleich behandelt, gleich betreut?
Fachtagung zu unterschiedlichen Lebenswelten von
Kindern und Jugendlichen in öffentlichen Einrichtungen

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:00 - 16:30 Uhr
UniPark Nonntal, Salzburg

Programm

 

 

Vorträge

Zusammenfassung in LL

Mag. Lorenz Paumgartten

Zusammenfassung in LL

Mag.a Lisa-Sophie Sönser

Zusammenfassung in LL

Prof. DDr. Reinhard Wiesner

Zusammenfassung in LL

 

 

Logo JUWISSDatenschutzrecht und Privatsphäre: Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte stärkt Rechte des Einzelnen

                                                           
weiterlesen

 


Cover Menschenrechte und Soziale Arbeit


Publikation:
„Menschenrechts-Monitoring in der Sozialen Arbeit – Ein Beispiel eines Evaluationsvorhabens zur Umsetzung von Menschenrechten im Sozialamt der Stadt Salzburg“, in: Menschenrechte und Soziale Arbeit - Konzeptionelle Grundlagen, Gestaltungsfelder und Umsetzung einer Realutopie  

Weiterlesen
Inhaltsverzeichnis


 


Logo LandespolizeidirektionRegionales Dialogforum der Landespolizeidirektion Oberösterreich Linz, 19.04.2018

                                                          weiterlesen


 Logo Polizei

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Wien, 05.-06.04.2018

weiterlesen

 


Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte, Straßburg

Grundrechteseminar
für Richteramtsanwärterinnen und -anwärter
5.3. - 9.3.2017, Straßburg

weiterlesen

 

Prof. Matscher 90 Jahre

 


Botschafter der Menschenrechte geehrt
26. Jänner 2018

weiterlesen

 

 

 

Foto v.l.n.r.: Univ.-Prof. Dr. Reinhard Klaushofer, Landesrätin Mag.a Martina Berrthold, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer Wechselwirkungen zwischen Menschenrechten, Staat und Gesellschaft aus internationaler,  nationaler und regionaler Perspektive
Tagung anläßlich des 30 jährigen Bestehens des ÖIM
11. Dezember 2017

Video-Clip 30 Jahre ÖIM

 

Logo Polizei


Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung,
Traiskirchen, 21.-22.11.2017

weiterlesen

 

 

Cover Jahrbuch Öffentl. Recht 2017

 

 

Öffentliches Recht. Jahrbuch 2017
Neuerscheinung


weiterlesen

 

 

Logo Polizei


Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Tirol, 02.-04.10.2017

weiterlesen

 

Logo IOI


Livestream-Training mit internationalen Ombudsman-Einrichtungen,
International Ombudsman Institute Wien               26.9.2017

                                                           weiterlesen 

 

Logo Polizei

 
Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Graz, 19.-21.09.2017

weiterlesen

 

Baku, Flame-Towers

 
EU-Twinningprojekt: Support to the Strengthening
of the Commissioner for Human Rights (Ombudsman)
of the Republic of Azerbaijan
Baku, 15.-22.07.2017

weiterlesen

 

 

Klaushofer, Krammer, Wankiewicz, Senzenberger, Spiessberger, Neusüß, Hagenauer

Präsentation des Zwischenberichts zur
Umsetzung der UN-Behindertenrechts-
konvention im Magistrat Salzburg
,
27.06.2017   
                                                                   
weiterlesen

                                                             YouTube

     

 

Cover EYHR

 

 

European Yearbook on Human Rights
Neuerscheinung 2017

weiterlesen

 

 

 

Logo Bundesministerium für JustizVERÖFFENTLICHUNG:
Publikation: "Menschenrechtsmonitoring in staatlichen Einrichtungen. Ein Beispiel aus dem Salzburger Sozialamt - denkbar auch im Justizbereich?", in Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz - Band 164, RichterInnenwoche 2016: recht tolerant

                                                           weiterlesen

 

 

Logo IV der Dienstleistungsunternehmen im psychosozialen- und Behindertenbereich OÖ

 IVS-OÖ Fachkonferenz
 Linz, 20. Juni 2017                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               weiterlesen

 

 

Logo Bundesministerium für Inneres

Dienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung,  Traiskirchen, 02.-03.05.2017

                                                          weiterlesen    

 

Berlin, Brandenburger Tor

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) an der Alice Salomon Hochschule Berlin zum Thema „Soziale Arbeit und Menschenrechte“
Berlin, 28.-29.04.2017

weiterlesen

 

 

Logo Bundesministerium für JustizKonferenz "The Charter of Fundamental Rights and its Application in Judicial Practice". Am 29. und 30.3.2017 fand in Wien eine vom BMJ und Boltzmann Institut für Menschenrechte organisierte Working Conference statt.

weiterlesen

 

 

Cover JRP

Das Journal für Rechtspolitik (JRP 25,1-13, 2017) macht die Ergebnisse der Fachtagung - veranstaltet von ÖIM und Bewohnervertretung Salzburg - zum Thema strukturelle und personelle Gewalt im Zusammenhang mit institutionalisierten Lebens-, Pflege- und Betreuungsformen vom 15.6.2016 einem breiteren Publikum zugänglich.

weiterlesen

 

Sabine Neusüß (Behindertenbeauftragte), Reinhard Klaushofer (ÖIM), Heidrun Wankiewicz (planwind), Martin Floss (Magistratsdirektor), Anja Hagenauer (Vizebürgermeisterin) v.l.


Etappenplan der Stadt Salzburg zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, seit 10/2016

weiterlesen

 

 

Logo Bundesministerium für InneresDienstführendenausbildung der Bundespolizei, Menschenrechtsbildung, Traiskirchen, 20.-21.3.2017

                                                           weiterlesen

 

  • ENGLISH English
  • News
    Der Salzburger Biowissenschaftler Robert R. Junker wird für seine Arbeiten zur Biodiversität mit einer 1,2 Millionen dotierten START- Förderung ausgezeichnet. Ein Ziel von Junkers Projekt „Sequentielle Entstehung von Funktionaler Multidiversität“ ist es, ein umfassendes Verständnis für die Ökosystemprozesse zu erlangen, um so zukünftige Naturschutzmaßnahmen besser planen und ergreifen zu können.
    Die Salzburger Hochschulwochen finden unter dem Titel „ANGST?“ vom 30. Juli bis 5. August in der Großen Aula sowie in Hörsälen der Theologischen Fakultät statt.
    Ass. Prof. Dr. Susanne Auer-Mayer vom Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg wurde von Bundespräsident Alexander van der Bellen mit dem Herbert Tumpel Preis für ihre Habilitationsschrift „Mitverantwortung in der Sozialversicherung“ gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen des Theodor Körner Fonds vergeben.
    Tanja Angelovska und Dietmar Roehm (beide von der PLUS) sind als einzige österreichische Wissenschaftler als assoziierte Mitglieder des internationalen Forschungszentrums CARILSE (Centre for Applied Research and Innovation in Language Sciences and Education) an der University of Portsmouth nominiert worden.
    Im Jahr 2018 fördert die Europäische Kommission über alles Wissenschaftsdisziplinen hinweg 42 Masterstudiengänge im Programm Erasmus+. Fünf davon werden von österreichischen Universitäten koordiniert, gleich zwei von der Universität Salzburg: Digital Communication Leadership und Digital Earth
    Bundesminister Heinz Faßmann zeichnete kürzlich die Didaktik der Naturwissenschaften (Universität Salzburg - School of Education) für ihre hohe Qualität aus. Die Arbeitsgruppe erhielt wiederholt die Auszeichnung „Regional Educational Competence Center (RECC)“. Dabei wurde die Leistung in Biologie, Chemie, Geometrisches Zeichnen/Darstellende Geometrie, Informatik, Mathematik, Mediendidaktik und Physik honoriert.
    Die 6. Salzburg Summer School findet vom 3. bis 4. September 2018 statt. Zwei Tage lang wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung. Eine Ausstellung des Verbandes Botanischer Gärten 2018
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg