29. November 2013
Vorweihnachtlicher Empfang der Stiftungs- und Förderungsgesellschaft der Universität Salzburg. Max Gandolph-Bibliothek
 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes






Rektor Heinrich Schmidinger, Irene Schulte (Vorsitzende), Erzabt Korbinian Birnbacher, Alfred Rinnerthaler (Geschäftsführer)

 

 

5. November 2013
7. Karriereforum der Salzburger Nachrichten. Alte Residenz



Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesPR-Büro und der Alumni Club sind  Kooperations-partner des Karriereforums, zu dem heuer 2500 Besucher gekommen sind. Dr. Barbara Brunner gab als Mitglied des Alumni Clubs auf der Messebühne Tipps, wie man als Geisteswissenschafter/in am Markt Erfolg haben kann.

 

15. Oktober 2013
Salzburger Vorlesung mit Vittorio M. Lampugnani
"Die Zukunft der Stadt - Stadt der Zukunft"
Eine Veranstaltung des PR-Büros, Info

 

11. Oktober 2013
Sponsions- und Promotionsjubiläum. Edmundsburg

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

 


Die JubilarInnen

Bildergalerie

 

 

12. September 2013
Salzburger Vorlesung mit Wolfgang Lutz
"Haben wir wirklich ein demographisches Problem?"
Eine Veranstaltung des PR-Büros, Info

 

28. Juni 2013
Elftes Alumni Fest. Schloss Hellbrunn
 
Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

 

 

 

 

Schloss Hellbrunn

Auch für das 11. Alumni Fest gab es wieder einen neuen, besonderen Veranstaltungsort. Hellbrunn wurde, wie Bürgermeister und Alumnus Heinz Schaden in seinen Grußworten bestätigte, nur zu einem Zweck erbaut: Zum Vergnügen der Besucher. Ein Universitätsprofessor – der Historiker Gerhard Ammerer mit seiner Band Wir4 - spielte zum Tanz auf, und in der Orangerie erfüllte das Cellissimo4tett Musikwünsche, bis zu Mitternacht DJ Erik übernommen hat. Ein Highlight des Festes war der nächtliche Besuch der Wasserspiele.

Programm Bildergalerie Die Salzburgerin

 

10. Juni 2013
Salzburger Vorlesung mit Otto F. Kernberg

"Über die Liebe" 
Eine Veranstaltung des PR-Büros, Info

 

7. Juni 2013
Salzburger Vorlesung mit Mercedes Bunz

"Die vernetzte Gesellschaft"
Eine Veranstaltung des PR-Büros, Info

 

2. Mai 2013
„Die Hochzeit des Figaro“. Universität Mozarteum Salzburg


Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Szenenfoto (Universität Mozarteum)

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität Mozarteum. Beim Begrüßungsumtrunk gab Regisseur Eike Gramss den Gästen eine kleine Werkeinführung durch.

Programm

 

 

29. April 2013
Salzburger Vorlesung mit Oliver Rathkolb
"Ein Fest der Martern"
Eine Veranstaltung des PR-Büros, Info

 

4. April 2013
Einladung an die Theologische Fakultät

 
Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

Clemes Sedmak, Christian Resch (Foto: Buchcover)

Dekan Hans-Joachim Sander begrüßte die Alumni im Hörsaal 101 der Theologischen Fakultät. Alumnus Christian Resch (Salzburger Nachrichten) und Professor Clemens Sedmak gingen mit Humor der Frage nach, „Wie man (vielleicht) in den Himmel kommt“. Nach dieser Buchpräsentation lud der Alumni Club zum Buffet in das Foyer der großen Aula.

Programm

 


19. Jänner 2013
2. Paris Lodron-Ball. Alte Residenz
  


Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des BildesAuch der zweite Paris Lodron-Ball der Universität Salzburg war bereits Wochen zuvor ausverkauft. Die Gäste erlebten eine rauschende Ballnacht in der Alten Residenz, zusätzlich waren auch Räume der Rechtswissenschaftlichen Fakultät im Toskanatrakt geöffnet. Besonderer Anziehungspunkt: die Landkartengalerie.
Die Universität Salzburg veranstaltet diesen Ball für Alumni, Studierende, Uni-Mitarbeiter und die Öffentlichkeit, die Organisation erfolgt durch den Alumni Club.

Bildergalerie Programm

  • ENGLISH English
  • News
    Salzburg Summer School “European Private Law” Vom 2.-14. Juli 2018 fand an der Universität Salzburg die 19. Summer School „European Private Law“ unter der Leitung des Dekans der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, Prof. DDr. DDr. h.c. Michael Rainer statt. Mehr als 40 Gastprofessoren und Gastsprecher vermittelten im Rahmen von Vorlesungen Grundkenntnisse in 30 verschiedenen Rechtssystemen, die in Workshops und Podiumsdiskussionen weiter vertieft wurden.
    Der Salzburger Biowissenschaftler Robert R. Junker wird für seine Arbeiten zur Biodiversität mit einer 1,2 Millionen dotierten START- Förderung ausgezeichnet. Ein Ziel von Junkers Projekt „Sequentielle Entstehung von Funktionaler Multidiversität“ ist es, ein umfassendes Verständnis für die Ökosystemprozesse zu erlangen, um so zukünftige Naturschutzmaßnahmen besser planen und ergreifen zu können.
    Die Salzburger Hochschulwochen finden unter dem Titel „ANGST?“ vom 30. Juli bis 5. August in der Großen Aula sowie in Hörsälen der Theologischen Fakultät statt.
    Ass. Prof. Dr. Susanne Auer-Mayer vom Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg wurde von Bundespräsident Alexander van der Bellen mit dem Herbert Tumpel Preis für ihre Habilitationsschrift „Mitverantwortung in der Sozialversicherung“ gewürdigt. Der Preis wird im Rahmen des Theodor Körner Fonds vergeben.
    Tanja Angelovska und Dietmar Roehm (beide von der PLUS) sind als einzige österreichische Wissenschaftler als assoziierte Mitglieder des internationalen Forschungszentrums CARILSE (Centre for Applied Research and Innovation in Language Sciences and Education) an der University of Portsmouth nominiert worden.
    Im Jahr 2018 fördert die Europäische Kommission über alles Wissenschaftsdisziplinen hinweg 42 Masterstudiengänge im Programm Erasmus+. Fünf davon werden von österreichischen Universitäten koordiniert, gleich zwei von der Universität Salzburg: Digital Communication Leadership und Digital Earth
    Bundesminister Heinz Faßmann zeichnete kürzlich die Didaktik der Naturwissenschaften (Universität Salzburg - School of Education) für ihre hohe Qualität aus. Die Arbeitsgruppe erhielt wiederholt die Auszeichnung „Regional Educational Competence Center (RECC)“. Dabei wurde die Leistung in Biologie, Chemie, Geometrisches Zeichnen/Darstellende Geometrie, Informatik, Mathematik, Mediendidaktik und Physik honoriert.
    Die 6. Salzburg Summer School findet vom 3. bis 4. September 2018 statt. Zwei Tage lang wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung. Eine Ausstellung des Verbandes Botanischer Gärten 2018
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg