Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes 

Der Newsletter Menschenrechte (NLMR) begleitet seit mehr als 25 Jahren mit kritischem Blick die Weiterentwicklung und Umsetzung der Menschenrechte in der internationalen und österreichischen Rechtsprechung.

Er bietet mit aktuellen Informationen über die Judikatur zu den Grund- und Menschenrechten eine verlässliche Orientierung und garantiert, dass Sie stets auf dem neuesten Stand sind.

Die Zeitschrift bietet umfassende Informationen über die Rechtsprechung des EGMR, des EuGH sowie der österreichischen Höchstgerichte.

Der NLMR erscheint seit 1991 (bis 2004 als „ÖIM-Newsletter“) mit sechs Ausgaben (ca. 550 Seiten) pro Jahr.

Jedes Heft enthält:

  • einen Leitartikel, in dem ein aktuelles Thema wissenschaftlich fundiert erörtert wird
  • deutsche Übersetzungen der wichtigsten Urteile und Entscheidungen des EGMR mit Glossen zu ausgewählten Judikaten sowie eine Kurzübersicht über die weitere Judikatur
  • die wichtigsten Urteile des EuGH zu den Grund- und Menschenrechten
  • die wichtigsten Erkenntnisse und Urteile von VfGH, OGH und VwGH in leicht gekürzter Fassung
  • Rezensionen der interessantesten neuen Bücher

  

Der Newsletter Menschenrechte erscheint sechs Mal jährlich. Bestellungen richten Sie bitte direkt an den Jan-Sramek-Verlag.

Alle Ausgaben des Newsletter Menschenrechte (bzw. ÖIM-Newsletter) seit dem ersten Jahrgang (1992) sind in einem Online-Archiv kostenlos zugänglich:Archiv "Newsletter Menschenrechte"

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg