Das Österreichische Institut für Menschenrechte (ÖIM) unterhält eine eigene Bibliothek, die öffentlich zugänglich ist. Sie umfasst derzeit rund 2.600 Bücher (Monographien, Festschriften, Sammelbände, Berichte, graue Literatur,...) sowie eine Reihe von Zeitschriften und Entscheidungssammlungen aus dem Gebiet der Grund- und Menschenrechte.

Zur Recherche in den Beständen der Bibliothek steht Ihnen der Online-Katalog der Universität Salzburg zur Verfügung.

Eine Entlehnung der Bücher ist möglich. Davon ausgenommen sind Zeitschriften, Festschriften und Kommentare.

 

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag, 9:00 - 12:00 Uhr

 

Kontakt:

0043 662 8044 3970
menschenrechte@sbg.ac.at

Kaigasse 17, 3. Stock
5020 Salzburg

 

 

 

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg