Aufnahmeverfahren Lehramt

Ab dem Studienjahr 2016/17 ist für das Lehramtsstudium Sekundarstufe (Allgemeinbildung) die Absolvierung des Aufnahmeverfahrens Voraussetzung. Das Aufnahmeverfahren besteht im Studienjahr 2018/19 aus einem Online-Self-Assessment.

Die Registrierung zum Aufnahmeverfahren Lehramt Cluster Mitte ist zwischen 4. März 2019 und 14. August 2019 möglich. Die Absolvierung des Online-Self-Assesments (OSA) muss am 14. August abgeschlossen sein. Sie können HIER das Aufnahmeverfahren starten. Die Eignung wird im Studienjahr 2019/20 durch ein Online Self-Assessment und einem elektronischen Zulassungstest festgestellt.

Elektronischer Zulassungstest:
Der elektronische Zulassungstest an der Universität Salzburg findet zu folgenden Terminenstatt:
Für den 1. Prüfungstermin: 8. Juli bis 12. Juli 2019. Eine Anmeldung zu diesem Prüfungstermin ist bis zum 30. Juni 2019 möglich.
Für den 2. Prüfungstermin: 26. August bis 30. August 2019. Eine Anmeldung zu diesem Prüfungstermin ist bis zum 15. August 2019 möglich.
Für StudienwerberInnen, die bei der Registrierung angegeben haben, dass sie den elektronischenZulassungstest an einer anderen im „Verbund Aufnahmeverfahren Cluster Mitte“ vertretenen Institution absolvieren wollen, gelten die von der jeweiligen Institution festgelegten Termine.

Der elektronische Zulassungstest erfolgt über einen wissenschaftlich und empirisch fundierten, standardisierten Computertest, der sich aus unterschiedlichen Teilaufgabenstellungen zusammensetzt. Der Schwerpunkt liegt darin, Fähigkeiten, Wissensgrundlagen und Kompetenzen der StudienwerberInnen in Hinblick auf das Anforderungsprofil für den Beruf der PädagogInnen zu überprüfen.
(Matura- oder Schulnoten werden für die Zulassungstestsnicht herangezogen.)

Wird der elektronische Zulassungstest nicht positiv absolviert, ist eine Zulassung zu einem Lehramtsstudium im Studienjahr 2019/20 nicht möglich. Die Wiederholung des elektronischenZulassungstests oder ein neuerlicher Antritt zum Zulassungstest an einer anderen im „Verbund Aufnahmeverfahren Cluster Mitte“ vertretenen Institution im Studienjahr 2019/20 ist nicht möglich. Eine neuerliche Teilnahme am gesamten Aufnahmeverfahren istab dem folgenden Studienjahr zulässig.

Spezifische Eignung für die Sekundarstufe (Allgemeinbildung):
Neben dem allgemeinen Aufnahmeverfahren ist für manche Studien bzw. Studienfächer VOR Studienbeginn auch der Nachweis einer spezifischen Eignung zu erbringen. Nähere Informationen finden Sie in der Kategorie "Spezifische Eignung".

Detaillierte Informationen zum Ablauf des Aufnahmeverfahrens können abgerufen werden unter: Aufnahmeverfahren Lehramt im Verbund Cluster Mitte.
Fragen zum Aufnahmeverfahren bitte an lehramt(at)sbg.ac.at richten.

Mitteilungsblatt Aufnahmeverfahren: Hier finden Sie die Verordnung des Rektorats der Universität Salzburg für das Aufnahmeverfahren Lehramt Sekundarstufe (Allgemeinbildung) für das Studienjahr 2019/20.

 

Barrierefreiheit: Kurzbeschreibung des Bildes

  • ENGLISH English
  • News
    Der Sustainability Science Award der Ecological Society of America wird jährlich an Autoren von international bedeutsamen peer-reviewed Publikationen verliehen, die in den vergangenen 5 Jahren beispielhaft in herausragender Weise an Lösungswegen für Nachhaltigkeitsherausforderungen mitgearbeitet haben.
    Am Ende der Salzburger Hochschulwochen plädierte der scheidende Rektor Heinrich Schmidinger für einen zeitgemäßen Humanismus als Reaktion auf eine komplexe und unübersichtlich gewordene Welt. Wer der Sehnsucht nach Einfachheit nachgebe, läute die Stunde der Ideologien ein.
    Der Botanische Garten lädt ein zu einer kostenlosen Führung! Treffpunkt: Eingang zum Botanischen Garten. Dauer: ca. zwei Stunden. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Botanischer Garten, Hellbrunnerstrasse 34.
    Die 7. Salzburg Summer School findet vom 02. bis 03. September 2019 statt. Es wird ein umfassendes pädagogisches Sommerfortbildungsprogramm für Lehrkräfte und Lehramtsstudierende aller Schulformen und Unterrichtsfächer angeboten. Anmeldungen sind möglich.
    Demokratie und Rechtsstaat scheinen in Europa schon bessere Zeiten erlebt zu haben. Die jüngsten Entwicklungen in vielen Staaten weisen auf einen Abbau von Rechtsstaatlichkeit, Grundrechten und Demokratie hin.
  • Veranstaltungen
  • 20.08.19 Salzburger Apotheker-Kräutergarten
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg