Ringvorlesung WS 2014/15: "Tiere in der Kultur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit"

Das Thema der interdisziplinären Ringvorlesung im Wintersemester 2014/15 lautet „Tiere in der Kultur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit“. Tiere waren und sind auf vielfältige Weise in die menschlichen Lebenswelten eingebunden. Fragen nach den Mensch-Tier-Beziehungen im Mittelalter und der frühen Neuzeit bilden zahlreiche Anknüpfungspunkte für die interdisziplinäre Auseinandersetzung mit den unterschiedlichsten Bedeutungen, Darstellungen und Funktionen von Tieren in religiösen, kulturellen, sozio-ökonomischen oder rechtlichen Kontexten. Die Ringvorlesung „Tiere in der Kultur des Mittelalters und der frühen Neuzeit“ verfolgt die Spuren der Tiere in ihren ambivalenten Bedeutungszusammenhängen, so z. B. als Symbole im religiös-theologischen Diskurs, als Motive und Figuren der Literatur und bildenden Kunst, in der Funktion und als Muster allegorischer Repräsentation sowie generell in der Alltagskultur. Von besonderem Interesse ist die Integrierung, Transformierung und Realisierung von Tierkonzeptionen in materiellen Artefakten auf profaner und sakraler Ebene. Darüber hinaus werden Beziehungen und (unscharfe) Grenzlinien zwischen Tier und Mensch in den diversen kulturellen Spiegelungen reflektiert.

Plakat RVO Tiere im Mittelalter WS 2014/15

Die Ringvorlesung findet immer am Montag von 18.00-19.30 Uhr im HS E.004 ("Anna Bahr-Mildenburg") im Unipark Nonntal, Erzabt-Klotz-Str. 1 statt.

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg