Current Projects

Arithmetic Primitives for Uniform Distribution Modulo 1

This project is about techniques relevant for the theory of uniform distribution modulo 1 of sequences and its applications in the field of random number generation and quasi‐Monte Carlo methods. It is funded by the FWF Austrian Science Fund and has started in february 2014. (Peter Hellekalek)

Former Projects

EMMA - Experimentieren mit mathematischen Algorithmen

A cooperative project between the Department of Mathematics, University of Salzburg and the HTL Braunau (Clemens Fuchs, Karl-Josef Fuchs, Wolfgang Schmid, Andreas Schröder)

Explicit Problems in Diophantine Analysis and Geometry

The project is funded by the FWF Austrian Science Fund and has started 2012. The place of research was initially at the Institute for Analysis and Computational Number Theory (Math A), TU Graz. The project was shifted to the Department of Mathematics, University of Salzburg in 2013. (Clemens Fuchs)

Diophantine equations, arithmetic progressions and their applications

Das Einheitensummenproblem beschäftigt sich unter anderem mit der Frage, welche Zahlkörper die Eigenschaft besitzen, dass ihr Ganzheitsring von seiner Einheitengruppe erzeugt wird. Dabei werden Methoden aus der Diophantischen Analysis, der Theorie der Ziffernentwicklung und Symbolic Computation (Gröbner Basen) verwendet. Im Zuge des Projekts sollen auch die oben genannten Methoden weiter ausgebaut werden. (Volker Ziegler)

  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg