HOFER KG

Bild: Hofer Karriere-Stipendium 2018

 

(EIN) Blick mit mehrwert
das Hofer Karriere-Stipendium

in Kooperation mit der
Universität Salzburg

Sie suchen ein abwechslungsreiches Praktikum mit Mehrwert?
Ein Praktikum, in dem Sie Managementerfahrung sammeln und gleichzeitig ordentlich dazuverdienen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig! Denn wir geben Ihrem Studium an der Universität Salzburg den zusätzlichen Auftrieb – mit dem Karriere-Stipendium von Hofer. Was Sie dabei erwartet? Ein hochkarätiges Praktikum im Management mit hohem Gehalt und Hofer-Gutscheinen obendrauf.

Ihre Persönlichkeit

  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • verantwortungsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • wirtschaftliches, innovatives und ganzheitliches Denken


Ihre Aufgaben

  • Abwickeln und Mitarbeiten in verkaufsrelevanten Projekten
  • Kennenlernen der Bereiche Verkauf, Logistik, Filialentwicklung, Beschaffung und Verwaltung
  • Begleiten und Unterstützen von Regionalverkaufsleiter/inne/n bei ihrer Tätigkeit
  • Aneignen von erster Praxiserfahrung und Grundlagen im Handel


Ihre Qualifikationen

  • aktives, fortgeschrittenes Studium
  • überdurchschnittliche Studienerfolge von Vorteil
  • Begeisterung für den Handel


Unser Angebot

  • vielseitiges Kennenlernen von Hofer als Arbeitgeber
  • Praxiserfahrung in verschiedenen Unternehmensbereichen
  • Dauer 4 Wochen im Februar 2018
  • Perspektive einer Einstellung als Regionalverkaufsleiter/in
  • überdurchschnittlich hohes Gehalt (Brutto-Monatsgehalt von € 2.400,- für 38,5 Stunden/Woche)
  • Stipendium in Form von Gutscheinen der Hofer KG in Höhe von € 300,--
  • neutraler Audi A4 als Firmen-PKW und iPhone als Firmentelefon, jeweils auch zur privaten Nutzung
  • Dienstort Raum Salzburg/Oberösterreich



Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben, Foto und sämtlichen relevanten Zeugnissen bis spätestens 22. Oktober 2017 an stipendium(at)hofer.at

Bild: Talents@Hofer, 08.11.2017

 

(EIN) BLICK MIT MEHRWERT
TALENTS@HOFER

Kurz vor Studienabschluss?
Entdecken Sie Ihre Perspektiven im Hofer Management!

WANN:
08.11.2017, 09:00-14:00 Uhr

WO:
Zweigniederlassung Sattledt
Hofer Straße 3, 4642 Sattledt

WAS:
Behind the Scenes blicken und im Karriere Talk mit dem Hofer Management persönliche Eindrücke gewinnen.

WIE BEWERBEN:
Bewerben Sie sich online bis 22.10.2017
Anmeldungen mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnissen unter:
s.hofer.at/talents


ABLAUF:

PräsentationDas Unternehmen Hofer
ImpuslvortragDie Tätigkeit als Regionalverkaufsleiter/in vom Aufgabenbereich, der Einarbeitung, bis hin zu Weiterbildungsprogrammen im Rahmen der Hofer Akademie sowie Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland.
Behind the ScenesDas Hofer Logistikzentrum
VerkostungHofer Produkte auf dem "Prüfstand"
Karriere TalkPersönliche Gespräche mit der Hofer Geschäftsführung und Regionalverkaufsleiter/inne/n

 

Anfahrt in Eigenregie bzw. Fahrgemeinschaften
Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

  • ENGLISH English
  • News
    Tom Rosenstiel, einer der anerkanntesten Denker zur Zukunft der Medien, spricht am 23. Mai um 19.00 Uhr im HS 380 der Kultur- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät (Rudolfskai 42) über die Zukunft der Demokratie im Zeitalter von Fake News, den Aufstieg der russischen Trolle im Internet und wie Journalismus in Zukunft aussehen wird.
    Von Essen bis Wickeln: Die Natur bestimmt den Rhythmus vieler Jungeltern. Damit Familienfreundlichkeit auch bei allen ankommt, hier einige Infos, wie und wo an der Universität Salzburg der Alltag mit Kleinkind leichter fällt.
    Zum Auftakt des 20. Österreichischen Juristentags findet am 23. Mai 2018 um 18 Uhr an der Universität Salzburg in der Reihe „Rechtspanorama“ eine Podiumsdiskussion zum Thema „Gefährden Facebook & Co die Demokratie?“ statt. Veranstalter sind die Tageszeitung „Die Presse“ und die Universität Salzburg.
    Ab sofort bis 3. Juli ist die Anmeldung zur ditact_women’s IT summer school der Universität Salzburg, die von 20. August bis 1. September am Unipark Nonntal und an der Fachhochschule Salzburg stattfindet, möglich.
    Renaud Dehousse is President of the European University Institute, a position held since 1 September 2016. Before coming to the EUI, he was Professor and Jean Monnet chair in EU law and European Policy Studies at Sciences Po Paris from 2005 to 2016, where he founded and directed the Centre d'études européennes.
    Vortragsreihe Erziehungswissenschaftliche Migrationsforschung in vergleichender Perspektive, Auftakt am 17. April 2018, 17.15–18.45 Uhr, HS Thomas Bernhard (Unipark)
    Veranstaltungsreihe zum 80-Jahr Gedenken an die Bücherverbrennung in Salzburg
  • Veranstaltungen
  • 23.05.18 Polemik zwischen Kunst und Religion bei Luis Buñuel
    24.05.18 Detection of periodicity in functional time series
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg